VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: "Ich bin Wolfsburger": VfL präsentiert Trikot für die Saison 2014/2015.

Wolfsburg (ots) - Der VfL Wolfsburg geht außergewöhnliche Wege. Am heutigen Freitag, 4. Juli, fand im Volkswagen Werk Wolfsburg die Präsentation der neuen Trikot-Kollektion für die Spielzeit 2014/2015 statt - ein echter Hingucker ist dabei das Heimtrikot mit einem breiten weißen Kreuz auf grünem Grund. Ein Statement in den eigenen Reihen und ein Signal an den Gegner. "Das Kreuz lässt viele Interpretationen zu. Für uns symbolisiert es, dass der VfL seinen Weg in der neuen Saison konsequent weitergeht. Die Mannschaft tritt mit Selbstbewusstsein auf, keiner kommt widerstandslos an uns vorbei. Hinter unserem neuen Trikotdesign steht eine starke Botschaft", erklärt VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs die Grundidee.

Begleitet wird der Start der Trikot-Kollektion des neuen Ausrüsters Kappa von einer Kampagne des VfL Wolfsburg. "Ich bin Wolfsburger" heißt der neue Claim, der sich an die Aktion "Mein letztes Hemd" anschließt und den Fan einlädt, sich zum VfL zu bekennen und dies auch zu zeigen. Motive mit ausgewählten Spielern und dem Schriftzug "Ich bin Wolfsburger" sind rund um die Volkswagen Arena, am Hauptbahnhof sowie auf einem Banner in der VfL-FanWelt in der City-Galerie zu sehen. Schon seit Beginn der Woche wurden in Wolfsburg Aufkleber mit dem Claim verteilt. Die Kommunikationskampagne "Ich bin Wolfsburger" ist in das VfL-Leitmotiv "Fußball ist alles" eingebettet.

"Das breite Kreuz symbolisiert Stärke"

Die beiden Neuzugänge Aaron Hunt und Sebastian Jung präsentierten am Freitag in der Historischen Kommunikation im Volkswagen Werk gemeinsam mit VfL-Youngster Paul Seguin das künftige VfL-Outfit der Öffentlichkeit und sind begeistert vom Design: "Das Trikot finde ich super. Ich kenne Kappa ja schon aus meiner Zeit in Bremen und es waren immer außergewöhnliche Designs. Das breite Kreuz symbolisiert Stärke - und die wollen wir in der neuen Saison auch auf dem Platz zeigen. Ich freue mich, in diesem Trikot in der Volkswagen Arena aufzulaufen", so Aaron Hunt.

In den Heimspielen in der Volkswagen Arena werden die VfL-Profis zum grünen Trikot eine weiße Hose und grüne Stutzen tragen. Das Auswärtstrikot ist ohne Kreuz gestaltet, auf weißem Grund mit dezenten silbergrauen Streifen. Das dritte Trikot ist in blau mit grün-weißem Kreuz gehalten und setzt bewusst einen farblichen Akzent. Die Zusammenarbeit zwischen dem VfL Wolfsburg und Kappa ist langfristig angelegt. "Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass Kappa ein verlässlicher Partner ist und beide Seiten nachhaltig von dieser Partnerschaft profitieren werden", so Allofs. In Deutschland feierte die in Italien gegründete Sportmodemarke ab dem Jahr 2000 gemeinsam mit Werder Bremen und Borussia Dortmund große Erfolge. Aktuell tragen weltweit mehr als 50 Profimannschaften das Kappa-Emblem auf dem Trikot. In der Bundesliga setzt Kappa Deutschland neben dem VfL Wolfsburg auch auf Borussia Mönchengladbach.

Zum Trikot: Das Kappa VfL Wolfsburg Heimtrikot für die Saison 2014/2015 ist in den traditionellen Vereinsfarben der Wölfe gehalten. Auf der Vorderseite ist das VfL-Logo im linken Brustbereich angebracht. Im Nackenbereich findet sich der Schriftzug "Fußball ist alles." Im rechten und linken Schulterbereich akzentuieren weiße bzw. grüne (auswärts) Kappa-Logos das Trikot. Zusätzlich ist ein weißer Kappa Schriftzug im rechten Schulterbereich angebracht. Filigrane graue Diagonalstreifen auf der Vorderseite verleihen dem Auswärtstrikot im grün-weißen Farbdesign eine dynamische und sportive Ausstrahlung. Neben dem Design stehen ganz klar funktionelle Produkteigenschaften im Vordergrund. Das Trikot besteht aus hochwertigen Polyesterfasern. Das Material ist feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv und garantiert einen angenehmen Tragekomfort.

Hinweis für die Redaktionen:

Auf Wunsch senden wir gerne weiteres Fotomaterial zu. Bitte wenden Sie sich an medien@vfl-wolfsburg.de.

Pressekontakt:

VfL Wolfsburg
Medien und Kommunikation
Telefon: 05361 - 8903-201
Email: medien@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: