kress.de

kressreport: M. DuMont Schauberg startet Unterhaltungs- und Eventportal "Kölle live"

Heidelberg (ots) - Das Kölner Zeitungshaus M. DuMont Schauberg plant, bis zum Sommer ein Unterhaltungs- und Eventportal namens "Kölle live" zu starten. Das kündigte der "Express"-Chefredakteur Carsten Fiedler im Gespräch mit dem Branchendienst kressreport an. Über eine Smartphone-App können die Nutzer bei "Kölle live" künftig Fotos, Links, Kommentare oder kleine Geschichten hochladen. Partner bei der Entwicklung ist die hauseigene Digitalfirma DuMontNet. Das neue Portal wird mit dem "Express" und seiner Website zusammenspielen.

Fiedler stellte im kressreport auch seine Pläne für die Zeitung selbst vor: mehr exklusive News, eine stärkere Einbeziehung der Leser und eine bessere digitale Präsenz. "Die Marke 'Express' ist in Köln sehr stark verankert, sie bedient die kölsche Seele!", sagte Fiedler. "Wir können aber an der einen oder anderen Stelle besser werden, etwa bei relevanten Themen aus der Schnittstelle zwischen Landespolitik und Kölner Kommunalpolitik."

Abonnenten des kressreports lesen in Ausgabe 7/2014 auch, wie Fiedler aus dem "Express" einen "Marktplatz für Themen" machen und wie er die Redaktion organisieren will.

Pressekontakt:

Henning Kornfeld
Redaktion kress

Waldhofer Straße 102
69123 Heidelberg

Telefonnummer: +49 6221 673 259 7
E-Mail: henning.kornfeld@kress.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: