Plan International Deutschland e.V.

Praktisch gut - Perspektive mit Plan
Der Hamburger Weg unterstützt ein Praktikumsprojekt

    Hamburg (ots) - Seit drei Jahren vereint der Hamburger Weg Sport, Politik und Wirtschaft und übernimmt gesellschaftliche Verantwortung. "Wir wollen das bisherige Engagement ausweiten und bis Sommer 2012 insgesamt 10.000 Wege ebnen. Diese Wege stehen stellvertretend für Menschen, denen geholfen wird oder für die Freiwilligen, die durch den Hamburger Weg motiviert werden, zu unterstützen", erklärt Katja Kraus, HSV-Vorstand Marketing und Kommunikation. 100 Wege davon werden nun mit "Praktisch gut - Perspektive mit Plan" verwirklicht. Dieses Projekt wird von der "Stiftung Hilfe mit Plan" und der "Hamburger Stiftung für Migranten" getragen und vom Hamburger Weg Partner Audi gefördert.

    100 Schülerinnen und Schüler in Hamburg und Umgebung erhalten bei "Praktisch gut - Perspektive mit Plan" durch Praktika Einblicke ins Berufsleben, sammeln Erfahrungen und knüpfen Kontakte, die ihnen die spätere Suche nach einem Ausbildungsplatz erleichtern. Angesprochen werden Mädchen und Jungen der siebten Klasse aus sozial benachteiligten Verhältnissen, insbesondere mit Migrationshintergrund. Engagierte Jugendliche erhalten so unabhängig von ihren Schulnoten die Chance, ihre Fähigkeiten in der Praxis unter Beweis zu stellen. "Mit diesem Projekt schlagen wir eine erste Brücke zwischen unserer jahrelangen erfolgreichen Arbeit im Bereich Bildung und Ausbildung in den 48 Plan-Programmländern und unserem Engagement jetzt auch in Hamburg", sagt Dr. Werner Bauch, Vorstand der "Stiftung Hilfe mit Plan".

    Begleitet wird die vierte Saison des Hamburger Wegs seit dem 7. September mit einer Plakatkampagne. Unter dem Motto "10.000 Wege für Hamburg" appellieren HSV Spieler Marcel Jansen und Schauspielerin Janin Reinhardt an alle Hamburger, sich für andere Menschen und das Projekt "Praktisch gut - Perspektive mit Plan" einzusetzen.

Pressekontakt:
Plan International Deutschland e. V., Pressestelle,
Bramfelder Straße 70, 22305 Hamburg
Daniela Hensel, Tel. (0 40) 61 140-219    
presse@plan-deutschland.de
Kathrin Hartkopf,  Tel. (0 40) 61 140 257      
Kathrin.Hartkopf@plan-stiftungszentrum.de

Original-Content von: Plan International Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Plan International Deutschland e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: