Fielmann AG

euro adhoc: Fielmann AG
Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name:    siehe Mitteilungstext
Sitz:    siehe Mitteilungstext
Staat:   siehe Mitteilungstext

Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name:    Fielmann AG
Adresse: Weidestraße 118a, 22083 Hamburg
Sitz:    Hamburg
Staat:   Deutschland 

14.07.2008

Stimmrechtsmitteilung gemäß Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 24 des deutschen Wertpapierhandelsgesetzes in Bezug auf die Fielmann AG

Morgan Stanley, Wilmington, Delaware, USA ("Morgan Stanley"), teilt Ihnen hiermit in eigenem Namen und im Namen der anderen, nachstehend genannten Tochtergesellschaften gemäß Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 24 des deutschen Wertpapierhandelsgesetzes mit, dass:

1.      der Stimmrechtsanteil von MSDW Equity Finance Services I (Cayman), Ltd.,
George Town, Grand Cayman, Cayman Islands, an der Fielmann AG, Weidestraße 118a,
22083 Hamburg, Deutschland, am 3. Juli 2008 die Schwelle von 3% überschritten
hat und zu diesem Tag 3,91% (=1.643.900 Anteile zu je einem Stimmrecht) beträgt;
und dass

2.      auch der Stimmrechtsanteil der MSDW Offshore Equity Services Inc, George
Town, Grand Cayman, Cayman Islands, an der Fielmann AG, Weidestraße 118a, 22083
Hamburg, Deutschland, am 3. Juli 2008 die Schwelle von 3% überschritten hat und
zu diesem Tag 3,91% beträgt (=1.643.900 Anteile zu je einem Stimmrecht), wobei
gemäß Artikel 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 des deutschen Wertpapierhandelsgesetzes
3,91% (=1.643.900 Anteile zu je einem Stimmrecht) an der Fielmann AG zuzurechnen
sind.

3.      auch der Stimmrechtsanteil der Morgan Stanley, Wilmington, Delaware,
USA, an der Fielmann AG, Weidestraße 118a, 22083 Hamburg, Deutschland, am 3.
Juli 2008 die Schwelle von 3% überschritten hat und zu diesem Tag 3,92% beträgt
(=1.646.095 Anteile zu je einem Stimmrecht), wobei gemäß Artikel 22 Absatz 2
Satz 1 Nr. 1 des deutschen Wertpapierhandelsgesetzes 3,92% (1.646.095 Anteile zu
je einem Stimmrecht) der Stimmrechte an der Fielmann AG zuzurechnen sind.

4.      Die Unternehmenskette setzt sich wie folgt zusammen (in absteigender
Reihenfolge):
1)      Morgan Stanley (Delaware)
2)      MSDW Offshore Equity Services Inc.
3)      MSDW Equity Finance Services I (Cayman) Ltd. 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Einzelhandel
ISIN: DE0005772206
WKN: 577220
Index: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Börse Stuttgart / Freiverkehr
Börse Berlin / Regulierter Markt
Börse Hamburg / Regulierter Markt
Börse Düsseldorf / Regulierter Markt
Börse Hannover / Regulierter Markt
Börse München / Regulierter Markt

Original-Content von: Fielmann AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fielmann AG

Das könnte Sie auch interessieren: