Sparda-Bank Hamburg eG

Kontaktloses Zahlen beim Tanken
Erfolgreiche Kooperation zwischen ORLEN und Sparda-Banken

Hamburg (ots) - Seit 2010 sind alle der mehr als 530 star-Tankstellen der ORLEN Deutschland GmbH mit MasterCard PayPass fähigen Zahlterminals ausgestattet. Zeitgleich gaben die Sparda-Banken ihre Kreditkarten ebenfalls mit PayPass-Funktion heraus, sodass eine Kooperation der Unternehmen zum kontaktlosen Bezahlen geschlossen wurde. Heute zahlen bereits mehr als sechs Prozent der Sparda-Bank-Kunden kontaktlos an den star-Tankstellen.

Die PayPass-Funktion der SpardaMasterCard ermöglicht kontaktloses Bezahlen, bei Beträgen unter 25 EUR sogar ohne PIN oder Unterschrift. Die Karte wird einfach kurz vor das Lesegerät gehalten und innerhalb weniger Sekunden ist der Zahlvorgang abgeschlossen. Das spart Zeit und bringt einen höheren Sicherheitsstandard. Bei größeren Beträgen bleibt die Legitimation per Unterschrift erhalten. 2012 führten die Sparda-Banken mit der Pilotbank Sparda-Bank Hamburg die PayPass-Funktion über einen "Sticker" ein. Damit können die Kunden beispielsweise per Schlüsselanhänger oder Handy ihre Kreditkarte mitführen und dann schnell und sicher kontaktlos bezahlen.

"Das ist eine tolle Entwicklung. Durch unseren neuen Service zahlen unsere Kunden schneller, sicherer und günstiger. Sie geben ihre Karte nicht aus der Hand, müssen sie nirgendwo hineinstecken und nutzen die modernsten Verschlüsselungstechnologien auf dem Chip. Damit bieten wir ein attraktives Paket an", erklärt Daniel Diebold, Abteilungsdirektor Omni Markt-Prozesse/Banking Innovationen der Sparda-Bank Hamburg eG, die Vorteile der neuen PayPass-Funktion.

"Wir freuen uns sehr, dass sich die Sparda-Banken für die PayPass-Technologie und eine Kooperation mit den star-Tankstellen entschieden haben, denn: Die schnelle, einfache und sichere Zahlung mit MasterCard PayPass trifft genau die Anforderungen unserer Kunden", so Oliver Behrens, Non Cash Transactions Manager der ORLEN Deutschland GmbH. "Unsere Kunden wollen in erster Linie schnell und unkompliziert tanken, dies wird durch MasterCard PayPass ermöglicht. Die Tankrechnungen und Shopeinkäufe können zügig bezahlt werden und erhöhen damit die Durchlauffrequenz."

Pressekontakt:

Dieter Miloschik
Abteilungsdirektor
Leiter Unternehmenskommunikation
Sparda-Bank Hamburg eG
Präsident-Krahn-Straße 16-17, 22765 Hamburg
Tel.: 040/ 550055 1910
E-Mail: Dieter.Miloschik@Sparda-Bank-Hamburg.de



Weitere Meldungen: Sparda-Bank Hamburg eG

Das könnte Sie auch interessieren: