CareerBuilder Germany GmbH

Schleudersitz-Jobs in Deutschland: JobScout24 Nutzer möchten (trotzdem...) gerne Fußball-Bundestrainer werden

München (ots) - Welche weiteren Jobs möchten deutsche Arbeitnehmer neu besetzt wissen - oder sogar selbst besetzen?

Kein Job ruft so viele "Besser-Könner" auf den Plan wie der des Fußball-Bundestrainers. Animiert von den jüngsten Schlagzeilen um die Vertragsverlängerung des amtierenden Trainers und seines Teammanagers hatte eine Hand voll JobScout24 Mitarbeiter die Idee, auf unserer Plattform mit einer selbst gestalteten Spaß-Anzeige im Namen des Deutschen Vertragsverlängerungsverschiebungs-Bundes nach einem neuen Fußball-Bundestrainer zu suchen. Das Ergebnis: zahlreiche Online-Bewerbungen, amüsierte Kommentare - und die Bitte, doch weitere (prominente) Posten mit diesem leichten Augenzwinkern auszuschreiben. Nichts leichter als das! Ab sofort können JobScout24 Nutzer unter www.jobscout24.de mitbestimmen, wer als nächstes um seinen Stuhl bangen muss... und beim anschließenden Bewerbungs-Contest gewinnen.

Jeder hatte bei der Lektüre der Tageszeitung schon mal den Gedanken: Das krieg ich aber besser hin. JobScout24 stellt nun auf seiner Homepage die Frage nach dem (öffentlichen) Posten mit dem höchsten Optimierungspotenzial - und bietet im Anschluss seinen Usern die Chance, sich als Top-Kandidat für diese Position zu beweisen. Virtuell, versteht sich. Wer macht das Rennen? Reinklicken, mit abstimmen und im anschließenden Bewerbungs-Contest absahnen. In der ersten Runde stehen zur Auswahl:

1. Motivationspsychologe (m/f) mit Expertise in Bindungsfragen für die österreichischen Ski-Olympioniken - damit's mit den Medaillen auch mal wieder klappt.

2. Ritualbeauftragter (m/f) für die Bundeswehr - damit nicht nur die oberbayerischen Gebirgsjäger ihren Spaß haben.

3. Piloten (m/f) für die deutsche Fluggesellschaft mit dem Kranich - damit dort auch mal wieder gearbeitet wird.

4. Rhetorik- & Diplomatie-Coach (m/f) für den deutschen Außenminister - damit der Gute sich mal wieder auf's Wesentliche konzentrieren kann anstatt sich dauernd verteidigen zu müssen.

Aktuell Gesucht: Rollkragenpulli-Tauglichkeit und Verhandlungsgeschick

Wer den deutschen Fußball repräsentieren möchte, der muss sich mächtig ins Zeug legen. Reisebereitschaft, Flexibilität, Kritikfähigkeit, Erfahrung im Umgang mit Medien, Menschenführung, interkulturelle Kompetenz - klassische Manager-Qualitäten werden hier gefragt. Dazu kommen selbstredend Anforderungen an die körperliche Fitness - bis hin zur Abwesenheit einer Gräserallergie. Aber der Job bietet auch einiges: Rampenlicht, Schleudersitzpotenzial, die Arbeit im Team, etwa 40 Mio. Co-Trainer, ausgefüllte Wochenenden, und dergleichen mehr. Neugierig geworden? Details gibt's unter http://bit.ly/dz6R6U

Über JobScout24

Die Online-Stellenbörse JobScout24 bietet rund 3,36 Millionen Nutzern pro Monat (ACTA 2009) über 250.000 Stellenangebote namhafter Unternehmen. Arbeitnehmer begleitet JobScout24 durch das gesamte Berufsleben mit zahlreichen Services für Jobsuche und Bewerbungsprozess sowie Informationen über aktuelle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt. Personalverantwortliche finden bei der Online-Stellenbörse JobScout24 eine Vielzahl von Instrumenten für die zeitgemäße Suche nach Fach- und Führungskräften - von der klassischen Online-Stellenanzeige über Print-Online-Kombinationen bis hin zu crossmedialem Employer Branding.

Die JobScout24 GmbH ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 8 Millionen Menschen nutzen. Neben JobScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, ImmobilienScout24 und TravelScout24 zur Scout24 Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Weitere Informationen finden Sie unter www.jobscout24.de

Pressekontakt:

Alexandra Schiekofer
presse@jobscout24.de
089/450 36 301
Original-Content von: CareerBuilder Germany GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: