Capgemini

Manugistics und Cap Gemini kündigen Zusammenarbeit für die Lieferung neuer Lösungen für wachsende Handels-Netzwerke an

Rockville, Md, und Paris, (ots-PRNewswire) - Weltweite gemeinsame Marketing-Anstrengungen werden geografische und branchenbezogene Stärken verbessern Manugistics Group, Inc. (Nasdaq: MANU) ist ein führender globaler Anbieter von intelligenten Lösungen der Versorgungskette für Unternehmen und damit verbundene e-Bussiness-Handels-Netzwerke. Cap Gemini Group ist eine der führenden Gruppen von globalen Management Consulting und -IT-Services. Die beiden Unternehmen kündigten eine Vereinbarung an, die im wesentlichen die gemeinsame Vermarktung von neuen e-Business-Lösungen für die weltweit expandieren Handels-Netzwerke beinhaltet. Auf der Grundlage ihrer jeweiligen geografischen, branchenbezogenen und e-Business-Stärken beabsichtigen die Unternehmen, sich - vor einer weltweiten Expansion - zunächst auf Europa, einschließlich Belgien, Frankreich, Deutschland und Großbritannien, sowie Nordamerika zu konzentrieren. Anfangs wollen sie auf die Industrie-Segmente für abgepackte Verbraucherwaren und Kraftfahrzeuge zielen. "Cap Gemini ist ein führender Anbieter von Systems Design-, Integrations- und Oursourcing-Services, die für den Support der besten e-Business-Lösungen erforderlich sind", sagte Jeff Holmes, Senior Vice President of Strategic Solutions and Alliances von Manugistics. "Da immer mehr Unternehmen zur Kenntnis nehmen, dass das e-Business die Methode ist, Geschäfte abzuwickeln, werden sie nach Lösungen und Services suchen, die ihre Teilnahme an der erweiterten Internet-befähigten Trading Community beschleunigt". Die Expertise von Cap Gemini in der E-Business Information Technology (IT), kombiniert mit Manugistics NetWORKS(TM)-Lösungen, soll den Kunden ein rentables Wachstum in dem sich schnell verändernden Geschäftsklima ermöglichen. Unterstützt durch Manugistics WebWORKS(TM) Architektur bieten die Manugistics NetWORKS(TM)-Lösungen Anwendungs-Übertragbarkeit und die Fähigkeit, zur Umwandlung der traditionellen Versorgungskette in eine Trading Community wesentlich beizutragen. Mit dem IT- und Consulting-Support von Cap Gemini können die Kunden dieser Lösungen und ihre Handelspartner damit rechnen, die Technologie für den Austausch, die Betrachtung und die Durchführung von den Entscheidungen einzusetzen, die auf Echtzeit-Informationen basieren. "Um heutzutage im internationalen Wettbewerb zu überleben benötigen die Unternehmen die allerbesten e-Business-Lösungen, die durch umfasende IT-Services unterstützt werden", sage Eric Lutaud, General Manager bei Cap Gemini. "Die branchenführenden Lösungen von Manugistics sind seit mehr als 20 Jahren maßgeblich an der Hervorbringung eines gewinnbringenden Wachstums für die obersten Fortune 500-Kunden beteiligt. Viele unserer bestehenden und potenzielle Kunden würden von solchen Lösungen profitieren. Sie könnten ihnen dabei helfen, sich von ihren begrenzten vier Wänden wegzubewegen - in Richtung der aufblühenden Internet-basierten Trading Communities, wo eine größere Effizienz, höhere Erträge aus den Investitionen und eine Kostenersparnis möglich sind". Cap Gemini betreibt branchenspezifische Kunden-Workshops in Business Solution Centers auf der ganzen Welt. Um das Kundeninteresse zu wecken, beabsichtigen Manugistics und Cap Gemini neue Workshops zu errichten, die ihre kombinierten Lösungen zeigen. Cap Gemini stellt zur Zeit einen von Manugistics errichteten Workshop für die Automobil-Industrie im Solution Center von Paris aus. Cap Gemini beabsichtigt, Facilities Management Services anzubieten, die die Implementierung der Manugistics-Lösungen von Exel plc, einem der weltweit führenden Anbieter von Design- und Management-Services für die Versorgungskette, unterstützen. Die Initiative ist Bestandteil einer Rahmen-Vereinbarung für die Partnerschaft zwischen Cap Gemini und Exel, und deckt eine große Reihe von Technologie-Services für den Support von Exels globalen e-befähigenden Leistungen ab. Die Implementierung von Manugistics würde Teil von Exels fortgesetzen Bemühungen sein, e-befähigte Transport-Systeme in ganz Europa einzuführen. Zur Vereinbarung seines Unternehmens mit Cap Gemini äusserte sich Steve Whyman, Vice President Client Management, Exel, wie folgt: Dies ist ein weiterer Schritt in der fortgesetzten Entwicklung unserer Technologie-Fähigkeiten. Wir sehen unsere Aufgabe darin, im Streben nach maßgeschneiderten integrierten Lösungen mit Weltklasse-Partnern zusammenzuarbeiten. Das Tempo der Veränderungen in der Technologie beschleunigt sich weiterhin und unsere Partner spielen eine wichtige Rolle, damit wir in der ersten Reihe der Fähigkeiten für die Versorgungskette bleiben". Cap Gemini Group Für weitere Informationem: www.capgemini.com . Manugistics, Inc. Mit dem Hauptsitz in Rockville, Md., ist Manugistics Group, Inc. ein führender globaler Anbieter von intelligenten Lösungen für die Versorgungskette für Unternehmen und daran beteiligten e-Business-Handels-Netzwerken. Mit mehr als 900 Kunden unterstützt Manugistics intelligente Entscheidungen für ein gewinnbringendes Wachstum in führenden Unternehmen wie Coca-Cola Bottling, Compaq, DuPont, General Electric, Harley-Davidson, Hormel, Mobil, Nestle, Timberland, Unilever, United Distillers and Vintners, und Wal-Mart. Für weitere Informationen bezüglich dieser Ankündigung nehmen Sie bitte Kontakt mit der Manugistics Newsbureau Hotline unter 301-984-5330 auf. Diese Pressmeldung enthält zukunftsbezogene Annahmen, die Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Diese schließen unter anderen mit ein: Manugistics begrenzte Unternehmenserfahrung, erwartete Verluste, Unvorhersagbarkeit zukünftiger Erträge, potenzielle Schwankungen in den vierteljährlichen Betriebsergebnissen, Wettbewerb, auf die vierteljährlichen Leistungen bezogene Risiken, Risiken der System-Unterbrechung, und die Lieferung einer vorweggenommenen Funktionalität, Management eines potenziellen Wachstums und Risiken neuer Geschäftsbereiche, internationale Expansion, Geschäftskombinationen, erwartete Kundenvorteile und strategische Bündnisse. Weitere Informationen über potenzielle Faktoren, die die Finanzergebnisse von Manugisitcs beeinträchtigen können, sind in den bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Akten aufgeführt, einschließlich seines Annual Report auf Formular 10-K für das am 28. Februar 1999 zu Ende gegangene Jahr sowie seiner Quarterly Reports auf Formular 10-Q für die am 31. Mai 1999, 31, August 1999 und 31. November 1999 zu Ende gegangenen Quartale. Manugistics ist eine registrierte Handelsmarke, und das Logo von Manugistics, die Bezeichnungen NetWORKS und WebWORKS sind Handelsmarken von Manugistics, Inc. Alle anderen Produkte oder Firmennamen werden nur zu Identifikationszwecken verwendet und können Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer sein. Zusätzliche Informationen über Manugistics können unter der Website des Unternehmens http://www.manugistics.com gefunden werden. ots Originaltext: Manugistics Group, Inc. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Joel Weinshank von Manugistics, 301-984-5330, oder jweinsha@manu.com; oder Florence Mairal of Cap Gemini Group, +33-1-47-54-50-91, oder fmairal@capgemini.com /Web site: http://www.capgemini.com http://www.manugistics.com/ Original-Content von: Capgemini, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Capgemini

Das könnte Sie auch interessieren: