HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Die Planung bis zum Bundesliga-Auftakt im Januar

    Hamburg (ots) - Die Profis sind in Urlaub, die Planung für den
weiteren Verlauf der Rückrunde 2001/02 läuft indes auf Hochtouren.
    
    Nach dem Trainingsauftakt am 05. Januar 2002 und der Teilnahme am
ASTRA-Cup in der Alsterdorfer Sporthalle reist der HSV-Tross am
Mittwoch 09. Januar ins Trainingslager nach Oliva in Spanien. Dort
will Trainer Kurt Jara mit seinen Assistenten die Spieler für den
Auftakt beim VfB Stuttgart (26. Januar) trimmen. Die Rückkehr aus
Spanien erfolgt am 18. Januar, die letzte Vorbereitung für den
Bundesliga-Auftakt findet mit dem Freundschaftsspiel im dänischen
Aarhus am 20. Januar statt.
    
    Zwei HSVer in Leipzig
    
    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) plant langfristig und da der für
November vorgesehene U19-Junioren-Lehrgang abgesagt werden musste,
wurden nunmehr zwei Lehrgänge für Januar und Februar nächsten Jahres
eingeplant. DFB-Trainer Uli Stielike wird dadurch die Möglichkeit
haben, weitere Spieler des Jahrgangs 1983 zu sichten. Diese Lehrgänge
finden vom 04. bis zum 05. Februar in Leipzig und Hennef statt. Für
den Lehrgang in Leipzig wurden vom HSV Felix Hörrlein und Sören Meier
eingeladen.
    
    Vorläufiger Dienstplan*
    
    Freitag, 04. Januar : 18.30 Uhr ASTRA-Cup (Alsterdorfer
                                        Sporthalle)
    Sonnabend, 05. Januar : 1. Training 10 Uhr, 16 Uhr ASTRA-Cup
    Mittwoch, 09. Januar : Abflug ins Trainingslager nach Alicante
    Freitag, 18. Januar : Rückkehr vom Trainingslager
    Sonntag, 20. Januar : 14 Uhr Freundschaftsspiel AGF Aarhus- HSV
    Sonnabend, 26. Januar : 15.30 Uhr Spiel VfB Stuttgart-HSV
                                          (Gottlieb-Daimler-Stadion)
    
    *Änderungen vorbehalten          
    
    Freundliche Grüße
    Ihr HSV-Presse-Team
    gez. Gerd Krall
    e-mail: gerd.krall@hsv.de
                                                                                                              
                                        
ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Gerhard Krall
Tel.: 040 - 4155-1100
Fax:  040 - 4155-1151
Email: gerd.krall@hsv.de
http://www.hsv.de



Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: