HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Hoffnung für das Schalke-Spiel: Stig Töfting und Nico Jan Hoogma im Team Training

Hamburg (ots) - Erfreuliche Nachricht nach dem Training am Dienstag-Vormittag: Kapitän Nico Jan Hoogma (Mittelfußreizung) und Stig Töfting (Oberschenkel-Verhärtung) konnten ebenso am Mannschaftstraining teilnehmen, wie Torhüter Stefan Wächter, der an einer Knorpel-Reizung im Knie laborierte. Co-Trainer Armin Reutershahn: "Stig Töfting wird am Nachmittag einen weiteren Härtetest mit dem Ball absolvieren." Marinus Bester zog sich eine Meniskus-Quetschung zu und muß sich momentan mit Einheiten auf dem Fahrrad-Ergometer begnügen. Hinweis für die Redaktionen Die Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Schalke 04 findet am Donnerstag in der AOL Arena statt. Davor - ebenfalls im Presseraum - wird Vorstandsvorsitzender Werner Hackmann zur HSV-Bilanz Stellung beziehen. Dienstplan* Mittwoch, 14.November: Training 10 Uhr Donnerstag, 15.November: Training 10 Uhr, 13.30 Uhr Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Schalke 04 (Presseraum AOL Arena) Freitag, 16.November: Training 15.30, anschließend Abfahrt Team-Hotel Sonnabend, 17.November: 15.30 Uhr Bundesligaspiel HSV-FC Schalke 04 (AOL Arena) Sonntag, 18.November: Training 10 Uhr * Änderungen vorbehalten Freundliche Grüße Ihr HSV-Presse-Team gez. Gerd Krall e-mail: gerd.krall@hsv.de ots Originaltext: Hamburger Sport-Verein e.V. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: Gerhard Krall Tel.: 040 - 4155-1100 Fax: 040 - 4155-1151 Email: gerd.krall@hsv.de http://www.hsv.de Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: