HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Hamburgs Erster Bürgermeister von Beust und "Der Hamburger Weg" stellen neues Förderprojekt vor

    Hamburg (ots) - Seit 2007 befasst sich der Hamburger Weg intensiv mit dem Thema Ausbildung von Jugendlichen. Mit der Unterstützung des Förderprojekts "NeuStart" - einer Initiative des Hamburger Ausbildungszentrums e.V. für sozial benachteiligte Jugendliche -   wollen die Partner des Hamburger Wegs erneut einen wichtigen Beitrag leisten, Jugendliche in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

    Über die aktuelle Situation und die Chancen von benachteiligten Jugendlichen berichten in einem Pressegespräch

    Ole von Beust, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

    Katja Kraus, Vorstand Marketing und Kommunikation des HSV

    Günter Elste, Vorstandsvorsitzender der HOCHBAHN

    Dr. Gudrun Rinnsinsland, Geschäftsführerin des Hamburger Ausbildungszentrums e.V.

    Frank Rost, HSV-Torwart und Projektpate für "NeuStart"

    am Montag, 02. November um 12.00 Uhr im Hamburger Ausbildungszentrum e.V. Lademannbogen 134-136, 22339 Hamburg

    Wir laden die Vertreter der Medien herzlich zu diesem Pressetermin ein. Im Anschluss an das Pressegespräch folgt mit allen Teilnehmern noch eine Führung durch die Werkstätten.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Akkreditierungen:

Marco Nagel
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.  
Presseabteilung  
Sylvesterallee 7  
22525 Hamburg  
Telefon: +49 (0)40 / 4155-1107  
Telefax: +49 (0)40 / 4155-1106  
marco.nagel@hsv.de  

Online-Redaktion:  

Marcus Jürgensen
HAMBURGER SPORT-VEREIN E.V.
Stv. Pressesprecher / Internet
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 4155-1101
Fax: +49 (0)40 / 4155-1106
Mobil: +49 (0)178 / 477 91 11
marcus.juergensen@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: