Materna GmbH

Materna zeigt auf der CeBIT neue Learning-Plattform aus der Cloud: Lernwelt ermöglicht kompetenzbasiertes Lernen

Dortmund (ots) - Der IT-Dienstleister Materna GmbH präsentiert auf der Computermesse CeBIT vom 10. bis 14. März seine neue Training Suite. Die Materna Training Suite liefert eine maßgeschneiderte, kompetenzbasierte und effiziente Weiterbildungsinfrastruktur aus der Cloud. Das Software-Angebot richtet sich an Weiterbildungsinstitute sowie an HR-Abteilungen und Verantwortliche aller Branchen, die sich mit der Wissensvermittlung und der Weiterbildung der Mitarbeiter in ihrem Unternehmen befassen. Seit vielen Jahren ist Materna Marktführer in Deutschland mit seiner Seminarmanagement-Software und hat jetzt mit der Training Suite sein Angebot um eine Cloud-Lösung erweitert. Der aktuelle MMB-Branchenmonitor des Instituts für Medien- und Kompetenzforschung zeigt, dass der E-Learning-Markt weiter wächst: Die Branche ist im Jahr 2012 um rund 15 Prozent gewachsen. Mit dem neuen Angebot wird Materna diesen Markt weiter für sich erschließen.

Neu an der Materna Training Suite ist die eigenständige Lernwelt, die aus drei Modulen besteht. Das erste Modul ist ein voll integriertes Learning-Management-System für kompetenzbasiertes E-Learning und bietet eine innovative Alternative zu gängigen Schulungsmodellen - ein Konzept, das auf dem Weiterbildungsmarkt bisher einzigartig ist. Das zweite Modul der Lernwelt, die On-demand-Bereitstellung von virtuellen Klassenräumen, adressiert den wachsenden Bedarf nach der ortsunabhängigen Vermittlung von Lerninhalten. Verteilte Nutzergruppen können hiermit beispielsweise über Screensharing unterschiedliche Weiterbildungsthemen gemeinsam im Web-Browser bearbeiten. Die virtuelle Trainingsinfrastruktur - das dritte Modul der Lernwelt - unterstützt den vollautomatisierten Abruf von beliebigen IT-basierten Schulungsumgebungen. Diese können unkompliziert mit einem einzigen Knopfdruck aktiviert werden.

Laut aktuellem MMB-Branchenmonitor rückt vor allem die Lernform des virtuellen Klassenraums zunehmend in den Fokus des betrieblichen Lernens im Unternehmen.

Wissens- und Kompetenzvermittlung flexibel gestalten

Mit der Materna Training Suite sind Unternehmen in der Lage, ihre Wissens- und Kompetenzvermittlung flexibler und effizienter zu gestalten. Einzelne, maßgeschneiderte Lernprogramme können zudem deutlich schneller realisiert werden. Dank der Einbindung moderner Web-Technologien ist der Zugriff auf die Training Suite und die Lernwelt von jedem beliebigen Endgerät aus möglich - sowohl vom Desktop am Arbeitsplatz oder im Home Office als auch von unterwegs über Smartphone oder Tablet-PC.

Für Unternehmen liegt der Vorteil von E-Learning-Angeboten vor allem in ihrer zeitlichen und räumlichen Unabhängigkeit. Zudem können virtuelle Schulungsprogramme je nach Bedarf personalisiert und mit klassischen Weiterbildungsmodulen wie Seminaren und Präsenzworkshops kombiniert werden.

Beratung und Medienerstellung mit Materna

Darüber hinaus stellt Materna auf Basis vorhandener Inhalte die E-Learning-Angebote auch individuell zusammen oder erstellt nach Vorgaben individuelle Lern- und Schulungsinhalte in der eigenen Content Factory, wie beispielsweise Videos und interaktive PDF-Dateien.

Bereitstellung in der Cloud-Lösung

Die Materna Training Suite ist als Cloud-Lösung verfügbar. Hierbei werden sämtliche Dienste in der Cloud bei Materna gehostet. Alternativ steht ein On-Premise-Liefermodell zur Verfügung, bei dem alle Dienste auf Systemen des Anwenderunternehmens laufen.

Materna präsentiert sich auf der CeBIT in Hannover vom 10. bis 14. März 2014 in Halle 7, Stand C17. Weitere Informationen unter: www.materna.de/cebit.

Screenshots finden Sie hier: http://www.materna.de/pm050214

Pressekontakt:

Materna GmbH
Christine Siepe
Tel. +49 231 5599-168
E-Mail: Christine.Siepe@Materna.de
http://www.materna.de/presse

Original-Content von: Materna GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Materna GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: