HP Deutschland GmbH

HP setzt neue Maßstäbe für Laserdrucker

Böblingen (ots) - HP stellt heute seine neu entwickelten LaserJet-Serien vor. Zusammen mit den neuen HP-Original-Tonerkartuschen mit JetIntellingence-Technologie verbrauchen die HP LaserJets durchschnittlich 53 Prozent weniger Energie und sparen bis zu 40 Prozent Platz ein. Darüber hinaus reduziert HP mit den Modellen die Zeit zur "Ausgabe der ersten Seite" und verbessert die Druckgeschwindigkeit in Duplex. (1) (2)

Es handelt sich um die größte Neuentwicklung des Laserdrucks seit der Einführung des ersten LaserJets 1984.

"Geschäftskunden suchen nach intelligenten, kostengünstigen Druck-Lösungen, die sich nahtlos in die Arbeitsumgebung integrieren lassen", sagt Tuan Tran, Vice President und General Manager, LaserJet Hardware und Technology, HP. "Zusammen mit unseren Kunden haben wir die neue LaserJet-Plattform von innen heraus entwickelt, um schlanker, schneller und effizienter den Anforderungen im modernen Büro zu begegnen."

Mehr Seiten, mehr Leistung, mehr Schutz vor Betrug

Original-HP-Tonerkartuschen mit JetIntelligence drucken bis zu 33 Prozent mehr Seiten in professioneller Qualität (3), liefern hohe Leistung beim Druck und beinhalten Technologien zum Schutz vor Fälschungen.

HP entwickelte den HP-ColorSphere-3-Toner, um die Möglichkeit des Hochgeschwindigkeitsdrucks voll auszuschöpfen: Aufgrund des niedrigen Schmelzpunkts des Toners, kombiniert mit der robusten Schale, kann so eine hohe Qualität erzielt werden. Das Ergebnis ist der Druck von mehr Seiten mit einem kleineren und schnelleren Drucker bei weniger Energieverbrauch. Zudem erfasst eine Messtechnologie den Tonerstand, sodass IT-Verantwortliche den Inhalt jeder Kartusche bestmöglich nutzen können.

Die in allen Original-HP-Tonerkartuschen mit JetIntelligence integrierte HP-Technologie zur Fälschungsprävention bietet Schutz vor der Verwendung von gefälschten Tonerkartuschen. Während des Installationsvorgangs werden Kartuschen authentifiziert und der Nutzer informiert, falls es sich um gebrauchte oder gefälschte Kartuschen handelt. Die Technologie unterstützt IT-Verantwortliche darüber hinaus bei der Umsetzung von Richtlinien für ihre Druckerflotte und erleichtert so das Kostenmanagement und die Einhaltung von Qualitätsstandards im Unternehmen. Mit der automatischen Entfernung des Siegels ist zudem die Installation der Tonerkartuschen einfacher.

Die Software HP JetAdvantage Private Print (4) verhindert unautorisierten Zugriff auf vertrauliche Druckaufträge und reduziert Abfall durch weniger Fehldrucke. Jeder Auftrag wird sicher in der Cloud gespeichert, bis der Benutzer sich authentifiziert und das Dokument aus der Cloud abruft. Für einen schnellen Ablauf ist HP JetAdvantage Private Print auch mit dem Kartenleser HP Common Card Reader einsetzbar. Über eine mobile App für iOS und Android-Geräte verwaltet der Nutzer nach Bedarf das Drucken vom Tablet oder Smartphone aus.

Schmaler, schneller, intelligenter - die neuen HP Color LaserJets

Die HP-LaserJet-Drucker und MFPs haben im Vergleich zu Wettbewerbern einen geringeren Platzbedarf, lassen sich einfacher einrichten, installieren und drucken bis zu 40 Prozent schneller aus dem Schlafmodus. (2)

Überblick über die neuen Produkte:

   - Die Serie HP Color LaserJet Pro M252 ist kompakt und 
     energieeffizient. Die Geräte wurden für kleine Arbeitsgruppen 
     von bis zu fünf Anwendern entwickelt. Sie sind bis zu 33 Prozent
     kleiner als derzeitige Drucker auf dem Markt. Zudem verbessern 
     sie die Arbeitsabläufe mit mobilen Druckoptionen und dem 
     schnellsten Druck der ersten Seite in dieser Geräteklasse. (2)
   - Die Serie HP Color LaserJet Pro MFP M277 besteht aus den 
     kleinsten Laser-MFPs ihrer Klasse und druckt in dieser 
     Geräteklasse am schnellsten zweiseitig. (2) Dank integriertem 
     Netzwerk, großem Display, NFC-Fähigkeit, HP JetAdvantage Private
     Print und Autoduplexer sind diese 4-in-1-Geräte für kleine 
     Arbeitsteams optimiert.
   - Mit der Serie HP Color LaserJet Enterprise M552 und M553 drucken
     größere Arbeitsgruppen zwischen fünf und 15 Nutzern bis zu 6.000
     Seiten pro Monat. Die Drucker produzieren Seiten mit hoher 
     Geschwindigkeit. Dabei verbrauchen sie am wenigsten Energie und 
     erreichen die schnellste, doppelseitige Druckgeschwindigkeit in 
     ihrer Klasse. (2) Sie sind auch die ersten, die über Google 
     Cloud Print 2.0 verfügen und Googles neue lokale Druckstandards 
     für Chromebooks und Chrome-OS-Anwendungen unterstützen. 

Auch im Bereich Schwarzweiß-Druck kündigt HP neue Produkte an: die Serien HP LaserJet Enterprise M604, M605 und M606 sind schnelle Drucker, die bis 62 A4-Seiten pro Minute produzieren können. Für hohe Druckvolumen konzipiert, lassen sich die Druckerserien auch ausbauen. Dank der neuesten Technologie sind die Drucker mit großer Leistung die energiesparsamsten (2) ihrer Klasse. Diese Serien sind nicht mit Jetintelligence-Tonerkartuschen kompatibel.

Preise und Verfügbarkeiten

   - Die Serie HP Color LaserJet Pro M252 ist ab einem Preis von 199 
     Euro UVP, inkl. UHG und MwSt. ab 1. April erhältlich.
   - Die Serie HP Color LaserJet Pro MFP M277 ist ab einem Preis von 
     299 Euro UVP, inkl. UHG und MwSt. ab 1. April erhältlich.
   - Die Serie HP Color LaserJet M552 und M553 ist ab einem Preis von
     479 Euro UVP, inkl. UHG und MwSt. ab 1. April erhältlich.
   - Die Serie HP LaserJet M604, M605 und M606 Serien ist ab einem 
     Preis von 559 Euro UVP, inkl. UHG und MwSt. ab 1. April 
     erhältlich. 

Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen über Original HP Tonerkassetten mit JetIntelligence und den neuen HP LaserJet steht zur Verfügung unter http://www.magicbulletmedia.com/MNR/HPNewLaserJets und www.hp.com/go/NewLaserJets.

Bildmaterial zu den neuen HP Color LaserJets steht Ihnen hier zur Verfügung https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157651260771762/

Bildmaterial zur JetIntellingence-Technologie finden Sie hier https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157651261159352/

Aktuelle Nachrichten finden Sie auf dem IT-Blog von HP http://bit.ly/1xHf2O1

Den globalen Newsroom von HP finden Sie unter http://www8.hp.com/us/en/hp-news/newsroom.html

Fußnoten

(1) Im Vergleich zur Reichweite der Kassette mit maximaler Kapazität 
für Vorgängerprodukte 
(2) Basierend auf internen Tests von HP der Top 3 Wettbewerber, 
abgeschlossen 1/2015 oder veröffentlichten Informationen und gemäß 
der Geräteeinstellungen. Die tatsächlichen Ergebnisse können 
variieren. Für mehr Informationen siehe http://www.hp.com/go/ljclaims
(3) Basierend auf der Kassetten-Reichweite für HP 131A und 507A 
verglichen mit HP 201X und 508X Original HP Tonerkassetten. Für mehr 
Informationen siehe http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies. 
(4) HP JetAdvantage Private Print ist ist auf einer Vielzahl von HP 
LaserJet und Officejet Drucker und MFPs verfügbar. Folgende Sprachen 
werden derzeit unterstützt: Englisch und Französisch (Italienisch / 
Deutsch / Spanisch werden im Mai 2015 hinzugefügt) Chat-support ist 
während der US- Geschäftszeiten verfügbar (in Europa ab Mai 2015). 
Die Software ist kostenlos verfügbar und der Drucker muss bei 
aktiviertem Web-Service mit dem Internet verbunden sein. Kartenleser 
kann separat für ausgewählte HP Geräte mit Touchscreen gekauft 
werden. Für mehr Information und Geräte-Komptabilität siehe 
hpjetadvantage.com. 

Über HP

HP schafft neue Möglichkeiten für den sinnvollen Einsatz von Informationstechnologie (IT) für Privatpersonen, Unternehmen, Behörden und die Gesellschaft. HP bietet das breiteste IT-Portfolio im Markt - es umfasst Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur. Damit liefert HP weltweit Lösungen, mit denen Kunden komplexe Herausforderungen bewältigen können. Weitere Informationen über HP (NYSE: HPQ) finden Sie unter http://www.hp.com.

Pressekontakt:


Simone Strobel
HP-Presseservice
F&H Public Relations GmbH
Tel.: 089 12175-167
E-Mail: hp@fundh.de
www.fundh.de

Original-Content von: HP Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HP Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: