HP Deutschland GmbH

PTS bestätigt HP Officejet Enterprise X-Serie die Dokumentenechtheit

Böblingen (ots) - Die Papiertechnische Stiftung (PTS) bescheinigt der neuen Tintenstrahldrucker-Serie die Dokumentenechtheit. Dieses wichtige Zertifikat bestätigt, dass Notariate, Landesjustizministerien, Behörden unter der Bundeshaushaltsordnung sowie das Standesamtswesen mit der neuen HP Officejet Enterprise X-Serie dokumentenecht drucken können.

Die HP Officejet Enterprise-Serie ist die erste Tintenstrahldruckerflotte, die den komplexen Wünschen von Großunternehmen gerecht wird. In den HP Officejet Enterprise Color MFP X585 und den HP Officejet Enterprise Color X555 ist die HP PageWide Technologie integriert, die professionelle Dokumente in hoher Qualität mit einer Geschwindigkeit von bis zu 70 Seiten pro Minute produziert. Die HP Officejet Enterprise-Serie ist auf die hohen Ansprüche an das Drucken von Großunternehmen ausgelegt. Die Geräte sparen bis zu 50 Prozent an Kosten pro Seite (1) ein, bestechen durch ihre Langlebigkeit (2) und drucken doppelt so schnell wie vergleichbare Laserdrucker (3).

CIOs und IT-Entscheider können sich zudem darauf verlassen, dass die HP Officejet Enterprise X-Serie den hohen Sicherheitsanforderungen in Unternehmen genügt und so sicheres, mobiles Drucken ermöglicht. Zudem sind die Drucker mit denselben Enterprise-Funktionalitäten inklusive der Benutzeroberfläche ausgerüstet, die auch die 12 Millionen HP LaserJet-Drucker derzeit in Unternehmen bieten. Darüber hinaus unterstützen sie ebenfalls die neueste HP LaserJet FutureSmart Firmware sowie die Open Extensibility Platform (OXP). So können Nutzer auch bei der HP Officejet Enterprise-Serie auf Unternehmenssoftware und -lösungen wie HP Access Control oder HP Capture & Route einfach per Tastenbefehl zugreifen.

Preise und Verfügbarkeit

   - Die HP Officejet Enterprise Color X555-Serie ist seit 1. April 
     2014 für einen UVP inkl. MwSt. und UHG  ab 699 Euro erhältlich.
   - Der HP Officejet Enterprise Color MFP X585-Serie ist ebenfalls 
     seit 1. April 2014 für einen UVP inkl. MwSt. und UHG  ab 1.899 
     Euro erhältlich. 

Herstellergarantie

HP gewährt auf seine Drucklösungen eine Herstellergarantie von einem Jahr inklusive Abhol- und Lieferservice. Die Service- und Supportleistungen können Nutzer mit dem HP Care Pack auf insgesamt drei Jahre erweitern.

Weitere Informationen sind auf www.hp.com/go/officejetenterprisex verfügbar.

Bildmaterial zum HP Officejet Enterprise Color X555 finden Sie hier: https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157642897944385/

Bildmaterial zum HP Officejet Enterprise Color MFP X585 finden Sie hier: https://www.flickr.com/photos/hpdeutschland/sets/72157642900494374/

Über HP

HP schafft neue Möglichkeiten für einen sinnvollen Einfluss von Technologie auf Menschen, Unternehmen, Regierungen und die Gesellschaft. Mit einem äußerst breiten Technologieangebot, das Drucklösungen, PCs, Software, Dienstleistungen und IT-Infrastrukturlösungen umfasst, bietet das Unternehmen seinen Kunden in allen Regionen der Welt Lösungen bei komplexesten Herausforderungen.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de.

(1) TCO-Vergleich basiert auf HP internen Forschungsergebnissen zu von Herstellern veröffentlichten Spezifikationen, empfohlenen Verkaufspreisen, Kosten pro Seite sowie auf der ISO-Reichweite mit kontinuierlichem Druck im Standardmodus mit Patronen mit hoher Kapazität und langer Lebensdauer (Stand: November 2013) auf der Basis von Farb-Laser-Multifunktionsgeräte von bis zu 2.500 EUR. Einzelheiten sind unter hp.com/go/Officejet und hp.com/go/learnaboutsupplies einsehbar.

(2) Dauerprüfung von Buyers Lab zeigt, dass die HP Officejet Enterprise-Serie 188.000 Druckseiten fehlerlos produziert. Vergleichs-Tests mit führende Wettbewerber zeigen, dass die HP Officejet Enterprise-Serie 75.000 Seiten ohne Ausfälle oder Papierstaus druckt.

(3) Vergleich basierend auf der von Hersteller veröffentlichten Spezifikationen der schnellsten verfügbaren US-Letter Druckgeschwindigkeit für DIN A4 Farbe (Stand November 2013) und umfasst Farb-Laser-MFPs bis zu 2.500 EUR. Er basiert auf dem Market Share Report, der in Q3 2013 von IDC veröffentlicht wurde, sowie auf internen HP Tests der Drucker im schnellsten verfügbaren Farbmodus (Probe vier-Seiten-Kategorie Dokumente von ISO 24734 getestet) für den konkurrierenden US-Letter-Modus. Weitere Informationen sind unter hp.com/go/printerspeeds verfügbar.

******

Geschäftsführer / management board: Helmut Freiherr von Fircks, Sitz der Gesellschaft / registered office: 80805 München Registergericht / commercial register of the Munich local court: Amtsgericht München, HRB-Nr.: 100710

Die Information in dieser E-Mail ist vertraulich und kann einer Verschwiegenheitsverpflichtung unterliegen. Sollten Sie nicht der für diese E-Mail bestimmte Adressat (oder diejenige Person, die für die Weiterleitung der Nachricht an den Adressaten zuständig ist) sein, dürfen Sie die Nachricht oder Teile der Nachricht nicht vervielfältigen, veröffentlichen oder in anderer Weise verbreiten oder verwerten. In diesem Fall sollten Sie die E-Mail löschen und den Absender durch eine Antwort-E-Mail auf diesen Umstand aufmerksam machen. Meinungen, Schlussfolgerungen sowie andere in dieser Nachricht enthaltenen Informationen, die sich nicht auf das offizielle Geschäftsgebaren der F & H Public Relations GmbH beziehen, sind weder als abgegeben noch als zur Benutzung oder Verbreitung genehmigt zu verstehen oder zu behandeln.

Information contained in this message is confidential and may be legally privileged. If you are not the addressee indicated in this message (or responsible for the delivery of the message to the person intended), you may not copy, disclose, or deliver this message or any part of it to anyone in any form. If you have received this e-mail in error, please delete this message and kindly notify the sender by 'Reply E-mail'. Opinions, conclusions, and other information in this message that do not relate to the official business of F&H Public Relations GmbH shall not be understood as stated or endorsed by F&H Public Relations GmbH.

Pressekontakt:


Eleonore Körner
PR Manager Printing und Personal Systems
Tel.: 07031 14-6260
E-Mail: eleonore.koerner@hp.com

HP Presseservice:
F&H Public Relations GmbH
Tel.: 089 12175-133
E-Mail: hp@fundh.de
www.fundh.de

Original-Content von: HP Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HP Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: