Villeroy & Boch AG

ots Ad hoc-Service: Villeroy & Boch AG Villeroy & Boch: Dividende für Geschäftsjahr 2000

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Mettlach (ots Ad hoc-Service) - Im Geschäftsjahr 2000 stieg der Konzernumsatz von Villeroy & Boch teilweise akquisitionsbedingt um 12,6 % auf rd. 940 Mio Euro nach 834,2 Mio Euro im Vorjahr. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit im noch nicht endgültig fertiggestellten Konzernabschluß liegt mit rd. 36 Mio Euro um rd. 40 % über dem Vorjahreswert von 25,8 Mio Euro. Aufgrund der gegenüber Vorjahr höheren Ertragsteuerbelastung wird ein Jahresüberschuß in etwa auf Vorjahresniveau erwartet. Der Vorstand wird dem Aufsichtsrat in der Bilanz-Aufsichtsratssitzung im April eine Dividende in Höhe von 0,50 Euro (Vorjahr 0,50 Euro) für die Stammaktie und in Höhe von 0,55 Euro (Vorjahr 0,55 Euro) je Vorzugsaktie vorschlagen. Mit der Dividende ist eine Steueranrechnungsgutschrift für inländische steuerpflichtige Aktionäre von rd. 0,12 Euro je Stammaktie und von rd. 0,13 Euro je Vorzugsaktie verbunden. Somit ergibt sich ein Anstieg der Brutto-Dividende von rd. 24 %. Der Vorstand Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Villeroy & Boch AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: