AVM GmbH

Rund 17.000 Leser wählen die besten Produkte des Jahres 2001
Großer Erfolg für AVM bei Leserwahl der connect - FRITZ!Card mit absoluter Mehrheit zum Produkt des Jahres gewählt

Berlin (ots) - Bei Europas größter Telekommunikations-Umfrage hat AVM mit seinen FRITZ!Card-Produkten erneut einen großen Erfolg erzielt. 17.555 Leser des Telekommunikationsmagazins connect haben sich in der Mehrzahl für die FRITZ!Card PCI, die FRITZ!Card USB und die FRITZ!Card PCMCIA als Produkte des Jahres 2001 entschieden. FRITZ!X USB wurde in der Kategorie ISDN- und Telefon-Anlagen zu einem der drei besten Produkte gewählt. Absolute Mehrheit für FRITZ!Card "Simply the best" - unter diesem Motto stand die diesjährige Preisverleihung der Zeitschrift connect. Bei der Wahl in 18 Kategorien erhielten nur drei Produkte, davon zwei von AVM, eine absolute Mehrheit in ihrem jeweiligen Segment. Mit 54 Prozent für die FRITZ!Card PCI / USB und 52 Prozent für die FRITZ!Card PCMCIA konnte das Berliner IT-Unternehmen an seinen Erfolg im Vorjahr anknüpfen. Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift connect (Heft 20) berichtet über die Details der Umfrage. Über AVM AVM Computersysteme Vertriebs GmbH & Co. KG ist der weltweit führende Hersteller von ISDN PC-Controllern und ISDN-Anwendungsprogrammen. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Verbindung des PCs mit den digitalen Kommunikationstechniken ISDN, GSM und DSL. Laut den Marktforschungsinstituten Gartner und IDC kommt rund die Hälfte aller in Europa verkauften ISDN-Controller von AVM. In Deutschland, dem größten ISDN-Markt in Europa, liegt der Marktanteil bei über 70 Prozent. AVM-Entwicklungen ermöglichen einen schnellen Internetzugang sowie die komfortable Nutzung des PCs als Kommunikationszentrale. Neben den professionellen Anwendungen sind insbesondere die Produkte der FRITZ!Card-Familie sehr erfolgreich. Als ISDN-Controller plus Software ist FRITZ!Card eine Komplettlösung für die Datenkommunikation. Mit den Produkten KEN! und KEN! DSL wurden innovative Netzwerklösungen für ISDN und ADSL im Markt eingeführt. Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2000 mit rund 450 Mitarbeitern einen Umsatz von 360 Mio. DM. AVM im Internet: www.avm.de ots Originaltext: AVM Computersysteme Vertriebs GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de AVM Computersysteme Vertriebs GmbH Urban Bastert Pressestelle Alt-Moabit 95 D - 10559 Berlin Tel. +49 (0) 30/39976-214 Fax +49 (0) 30/39976-640 www.avm.de E-mail u.bastert@avm.de Original-Content von: AVM GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: AVM GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: