Panasonic Deutschland

Updates für Panasonic 4K TVs
Panasonic stattet 2015er 4K Modelle mit Timeshift-Funktion aus, 2016er 4K HDR TVs zeigen ab sofort auch HDR Inhalte von Netflix

VIERA Update HDR 4K VIERA UHDP 65DX900 Room / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/14151 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Panasonic Deutschland"

Hamburg (ots) - Panasonic rüstet die 4K Modelle des 2015er 4K Line-ups ab der CXW684-Serie per Software-Update mit der Timeshift-Funktion aus. Mit der zusätzlichen Funktion lässt sich das laufende TV-Programm pausieren und innerhalb von 90 Minuten zeitversetzt weitersehen. Darüber hinaus erhalten auch die 2016er 4K HDR Modelle ab der DXM715-Serie ein Update. Damit lässt sich nun auch das HDR-Angebot des Online-Streamingdienstes Netflix in überwältigender Bildqualität genießen. Die beiden kostenlosen Updates stehen ab sofort zur Verfügung.

4K-Timeshift-Funktion (Permanente Aufnahme) für 2015er 4K Line-up

Mit dem neuesten Softwareupdate erweitert Panasonic für seine Kunden die gute Funktionalität der VIERA TVs. Per Timeshift-Funktion lässt sich das aktuelle Liveprogramm jederzeit per Knopfdruck anhalten und je nach Wunsch wieder fortsetzen. Eine ideale Funktion, wenn zum Beispiel das Telefon klingelt und das Programm nicht weiterverfolgt werden kann. Das Gerät speichert das aktuelle Programm temporär zwischen und löscht die Daten automatisch, sobald der Kanal gewechselt oder der Fernseher ausgeschaltet wird. Auf diese Weise wird die Speicherkapazität der Festplatte geschont.

Die Aktivierung der Timeshiftfunktion ist nach dem Update im Menü anschließend unter folgendem Menüpunkt möglich: "MENU; Setup; Setup-Aufzeichnung; Permanente Aufnahme; Auto"

Netflix HDR für 2016er 4K HDR TVs

Nach den HDR Inhalten von Amazon Instant Prime unterstützen die 4K HDR TVs des 2016er Line-ups von Panasonic nun auch das HDR-Streamingangebot von Netflix. So zeigen die Fernseher nach erfolgreichem Update nun auch die entsprechenden Netflix-Inhalte in atemberaubender 4K HDR Bildqualität - das entsprechende Netflix-Abo vorausgesetzt. Die HDR-Technologie liefert Bildwerte mit erweiterten Kontrastumfang und Farbbereichen. Damit stellen die TVs dynamischere und natürlichere Bilder dar als je zuvor. Das Resultat: ein lebensechter Look, wie ihn bislang nur kommerzielle Digitalkinos bieten konnten.

Kinderleichte Installation

Bei bestehender Internetverbindung lassen sich die Updates in wenigen einfachen Schritten über das Menü einstellen. Hierzu wählen die Nutzer in der Menüoberfläche den Menüpunkt "Netzwerk" und anschließend "Andere Einstellungen". Dort lässt sich das Update per "Software-Update"-Button automatisch herunterladen. Alternativ stehen die Updates im Onlinebereich des Panasonic Kundensupports zum Download zur Verfügung und können per USB-Stick auf dem Fernseher installiert werden.

Die beiden Updates sind ab sofort auf der Webseite des Panasonic Kundenservices unter http://ots.de/82txF bzw. http://ots.de/McUV7 kostenlos zum Download verfügbar.

Über Panasonic:

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive, Enterprise Solutions und Device Industries. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen 474 Tochtergesellschaften und 94 Beteiligungsunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net und www.experience.panasonic.de/.

Weitere Informationen:

Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
D-22525 Hamburg (Germany)

Ansprechpartner Panasonic:
Michael Langbehn
Tel.: +49 (0)40 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com



Weitere Meldungen: Panasonic Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: