Ericsson GmbH

Das bunte WAP-Mobiltelefon A2628s von Ericsson für jedermann
Dank auswechselbarer Oberschale passt sich das WAP-Handy jedem Geschmack an

Düsseldorf (ots) - Mit dem Einsteiger-Handy A2628s wird WAP attraktiv für jedermann. Für das individuelle Outfit sorgt ein breites Angebot an Gehäuseschalen in vielen Farben und Designs, die sich mit wenigen Handgriffen austauschen lassen. Komfortabel kann man beim A2628s Anrufe mit der Sprachanwahl (Voice Dialling und Voice Answering) aktivieren. Auch zur Anrufannahme und Ablehnung genügt ein Sprachbefehl. Das ist besonders praktisch, wenn man mit einer portablen Freisprecheinrichtung telefoniert und das Handy in der Tasche steckt. Dank vierzeiligem grafischen Display und einer einfachen Menüführung ist das A2628s auch für Handy-Einsteiger leicht zu bedienen. Das Surfen im WAP-Netz ist auf dem großen Display einfach und übersichtlich. Für Unterhaltung sorgen die drei Spiele Tetris, Erix und Emaze. Ein besonderer SMS-Zähler hilft, Überblick über die SMS-Kommunikation zu behalten. Mit Hilfe einer PC-Software kann man eine ganz persönliche Startanimation für sein Handy entwerfen, die beim Ein- und Ausschalten des Handys erscheint. Hier lassen sich Fotos und Bilder miteinander kombinieren und schließlich per Datenkabel RS-232 oder Infrarotmodem DI28 zum Anstecken, beides als Zubehör erhältlich, auf das Handy übertragen. Das A2628s wird ab Januar 2001 auf dem deutschen Markt erhältlich sein. Fotos von Ericsson-Produkten können auf CD-Rom angefordert werden oder sind im Internet als Download verfügbar: http://www.ericsson.de/ecc/presse/bildarchiv/bildarchiv.html Kundenanfragen zu Ericsson Mobiltelefonen beantwortet gerne unsere technische Hotline unter 0180 / 534-2020 Die Daten des A2628s auf einen Blick - Netze:GSM 900/1800, - Standby-/Sprechzeit in Stunden (h): bis zu 110 / 4,5 h - Akku/Typ:Standard: Ni-Mh (Li-Ionen als Zubehör mit 200/9h) - Maße (HöhexBreitexTiefe):131x51x25 - Gewicht:140g - WAP-Browser 1.1 (WAP über GSM-Datenverbindung) - Display (ZeilenxZeichen): vollgrafisch, 4 Zeilen - Display-Beleuchtung - SMS-Zähler - Uhr mit Alarmfunktion - Akku- / Feldstärkenanzeige:ja, grafisch, 6 Stufen - Datumsanzeige - Sprachanwahl (Voice Dial) - Sprachsteuerung: Anrufannahme und -ablehung - Rufnummerpeicher im Gerät:100 - Anrufliste (Wahlwiederh. / unbeantw./ beantw.): 20 Rufnummern - Sprach-Technologie:HF/FR/EFR - Fax/Datentauglichkeit:ja, 9600 Baud - Profile einstellen - Taschenrechner - Spiele:Tetris, Erix, Emaze - SIM Toolkit - Technische Besonderheiten:austauschbare Gehäuseschalen - mitgeliefertes Zubehör:Ladegerät - besonderes Zubehör erhältlich: z.B. ChatboardTM CHA-10, MP3-Handsfree, FM Radio Handsfree HPR-11 - Erhältlich ab Januar 2001 Leserkontakt: Ericsson GmbH: Hotline: 0180/534-2020 (24 Pf./Minute): Homepage: www.ericsson.de: Leser E-Mail: Kontakt über Homepage: HINTERGRUND Ericsson ist Weltmarktführer für mobile Netzwerk-Infrastruktur, die Nummer 1 im rasant wachsenden Markt für Mobile Internet und zählt zu den drei erfolgreichsten Herstellern von Mobiltelefonen. 1999 erzielte das Unternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 25 Milliarden Euro. In Deutschland erwirtschafteten 2300 Mitarbeiter 1999 einen Umsatz von 832 Millionen Euro. Ericsson ist in vielen Kommunikationssegmenten Technologieführer und investiert jährlich rund 16 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Allein in Deutschland konzentrieren sich über 1500 Mitarbeiter auf die Entwicklung von neuen Produkten und Lösungen für die mobile Kommunikation von morgen. ots Originaltext: Ericsson GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de ANSPRECHPARTNER Ericsson GmbH Pressestelle Anja Klein Tel.: 0211-534-2280 Fax: 0211-534-1431 E-Mail: presse@ericsson.de Diese Mitteilung finden Sie im Internet unter folgender Adresse: http://www.ericsson.de Original-Content von: Ericsson GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: