Ericsson GmbH

Ericsson warnt vor gefälschten Ladegeräten
Ericsson warnt vor gefälschten Reiseladegeräten, die äußerlich dem Originalladegerät für Ericsson-Mobiltelefone ähneln.

    Düsseldorf (ots) - Die Ladegeräte wurden nicht von Ericsson
produziert und sind im Gebrauch gefährlich. Sie sind an der
Typenbezeichnung 402 0037-BV und der bei allen Geräten gleichen
Seriennummer 733218646 zu erkennen, Jedes Ericsson-Originalgerät hat
eine eigene Seriennummer.
    
    Original Reiseladegeräte von Ericsson, die zusammen mit einem
Mobiltelefon ausgeliefert oder als Originalzubehör vom autorisierten
Fachhändler angeboten werden, sind sorgfältig geprüft und
entsprechen allen internationalen Sicherheitsvorschriften. Ericsson
gewährt Garantie auf Mobilfunkgeräte nur bei Verwendung des
Originalzubehörs.
    
    Ericsson nimmt Fälle von Produktpiraterie sehr ernst, hat in
diesem Fall sofort reagiert und sich mit den Behörden und Mitgliedern
der Mobilfunkindustrie zusammengeschlossen, um die gefälschten
Produkte aufzuspüren und vom Markt nehmen zu lassen.
    
    Wir bitten zudem alle betroffenen Käufer sich mit unserer
Servicehotline unter: 0180-534-2020 (deutschlandweit 24Pf/Minute) in
Verbindung zu setzen.
    
    HINTERGRUND
    Ericsson ist Weltmarktführer für mobile Netzwerk-Infrastruktur,
die Nummer 1 im rasant wachsenden Markt für Mobile Internet und zählt
zu den drei erfolgreichsten Herstellern von Mobiltelefonen. 1999
erzielte das Unternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern einen Umsatz
von 25 Milliarden Euro. In Deutschland erwirtschafteten 2300
Mitarbeiter 1999 einen Umsatz von 832 Millionen Euro. Ericsson ist in
vielen Kommunikationssegmenten Technologieführer und investiert
jährlich rund 16 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung.
Allein in Deutschland konzentrieren sich über 1500 Mitarbeiter auf
die Entwicklung von neuen Produkten und Lösungen für die mobile
Kommunikation von morgen.
    
ots Originaltext: Ericsson GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

ANSPRECHPARTNER
Ericsson GmbH
Pressestelle
Anja Klein
Tel.: 0211-534-2280
Fax:  0211-534-1431
E-Mail: presse@ericsson.de

Diese Mitteilung finden Sie im Internet unter folgender Adresse:
http://www.ericsson.de/ecc/presse

Original-Content von: Ericsson GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ericsson GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: