Ericsson GmbH

Jetzt im Handel: das neue Outdoor-Handy R310s von Ericsson
Das R310s ist wasser, stoß- und staubgeschützt

Düsseldorf (ots) - Das Ericsson R310s ist jetzt im Handel erhältlich. Es ist wasser-, stoß- und staubgeschützt und damit ideal zum Mountainbiken, Klettern oder Skifahren und für alle, die gerne ein robustes Handy haben möchten. Das Gehäuse des R310s ist mit Gummieinlagen verstärkt, so dass es Stürze und Stöße gut übersteht. Silikon-Dichtungen sorgen dafür, dass kein Wasser eindringen kann. Mikrofon und Lautsprecher sind durch Goretex-Membranen geschützt. Eine Gummihülle schützt die Anschlussbuchsen für das Zubehör. Besonderer Blickfang des R310s ist die flexible Antenne in Form einer Haifischflosse. Ebenfalls in Gummi verpackt kann sie selbst bei Stürzen und Stößen nicht abbrechen. Dank Sprachsteuerung ist nicht nur das Anwählen sondern auch die Rufannahme und -ablehnung möglich. Der Vibrationsarlarm meldet lautlos eingehende Anrufe. Umfangreiches Zubehör und viel Lifestyleprodukte machen das R310s universell einsetzbar. Das R310s ist in den Farben Orange, Blau, Grün und Gelb erhältlich. Ausgeliefert wird es in einer durchsichtigen, wasserdichten Kunststofftrommel mit Schraubdeckel, in der weitere Utensilien sicher und wassergeschützt transportiert werden können. Das R310s wird ohne Kartenvertrag und inklusiv Mehrwertsteuer 699,- DM kosten. Fotos von Ericsson-Produkten können auf CD-Rom angefordert werden oder sind im Internet als download verfügbar: http://www.ericsson.de/ecc/presse/bildarchiv/bildarchiv.html Kundenanfragen zu Ericsson Mobiltelefonen beantwortet gerne unsere technische Hotline unter 0180 / 534-2020 HINTERGRUND Ericsson ist Weltmarktführer für mobile Netzwerk-Infrastruktur, die Nummer 1 im rasant wachsenden Markt für Mobile Internet und zählt zu den drei erfolgreichsten Herstellern von Mobiltelefonen. 1999 erzielte das Unternehmen mit rund 100.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 25 Milliarden Euro. In Deutschland erwirtschafteten 2300 Mitarbeiter 1999 einen Umsatz von 832 Millionen Euro. Ericsson ist in vielen Kommunikationssegmenten Technologieführer und investiert jährlich rund 16 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Allein in Deutschland konzentrieren sich 1400 Mitarbeiter auf die Entwicklung von neuen Produkten und Lösungen für die mobile Kommunikation von morgen. ots Originaltext: Ericsson GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de ANSPRECHPARTNER Ericsson GmbH Anja Klein Tel.: 0211-534-1447 Fax: 0211-534-1431 E-Mail: presse@ericsson.de Diese Mitteilung finden Sie auch im Internet unter folgender Adresse: http://www.ericsson.de Original-Content von: Ericsson GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: