Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Wissenschaftliche Experten geben die Antwort: Elektrische Zahnbürste statt Handzahnbürste meistens die richtige Wahl (mit Bild)
Forscher ziehen Bilanz aus weltweiten Studienergebnissen

Wissenschaftliche Experten geben die Antwort: Elektrische Zahnbürste statt Handzahnbürste meistens die richtige Wahl (mit Bild) / Forscher ziehen Bilanz aus weltweiten Studienergebnissen
Daumen hoch für die Elektrozahnbürste. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG"

Frankfurt/Main (ots) - Viele fragen sich: Handzahnbürste oder elektrische Zahnbürste - womit putzt man besser? Die zahnmedizinische Fachwelt sucht seit Jahren eine Antwort, indem sie klinische Studien durchführt und vergleicht. Den letzten Stand dieser Untersuchungen diskutierten jetzt führende Experten im Rahmen eines wissenschaftlichen Konsensgesprächs in Frankfurt am Main. Zentrales Ergebnis: "Mit ausgewählten elektrischen Zahnbürstentechnologien kann eine gründlichere Plaque-Entfernung als mit Handzahnbürsten erreicht werden."

Vorteile für die elektrische Zahnbürste

In ihrem Konsens hielten die Prophylaxe-Experten zunächst fest, dass die Entfernung bzw. Kontrolle der bakteriellen Zahnbeläge durch Mundhygienehilfsmittel die entscheidende Maßnahme zur Vorbeugung der häufigsten Erkrankungen der Mundhöhle, wie Karies, Gingivitis und Parodontitis, darstellen. Neben einer wirksamen Zahnbürste sind die persönliche Motivation des Putzenden und das korrekte Verhalten wichtige Voraussetzungen für den Erfolg. Hier sahen die Experten bereits klare Vorteile der elektrischen Mundpflege: "Elektrische Zahnbürsten bieten allen Anwendergruppen den Vorteil standardisierter und reinigungsintensiver Bewegungsabläufe. Dabei sind elektronische Zusatzfunktionen wie Zeitkontrolle, Andruckkontrolle und Unterstützung des systematischen Zahnputzablaufs auch von klinischer Bedeutung."

Datenlage zur "oszillierend-rotierenden" Technologie besonders gut Insbesondere die Datenlage zur oszillierend-rotierenden Reinigungstechnologie erlaubt dabei klare Aussagen zugunsten der Effektivität und Sicherheit dieser Form der elektrischen Mundhygiene. Klinische, wissenschaftlich anerkannte Studien bescheinigen dem System demnach gegenüber Handzahnbürsten und bei korrekter Anwendung "eine bessere Plaque-Entfernung, eine stärkere Verringerung von Zahnfleischentzündungen" sowie "kein erhöhtes Schädigungsrisiko für Zähne und Zahnfleisch".

Studien belegen die hohe Effizienz

Elektrische Zahnbürsten überzeugten bereits in zahlreichen Tests. So hob die renommierte Cochrane-Collaboration in einer Meta-Analyse hervor*: "Zahnbürsten mit oszillierend-rotierenden Putzbewegungen entfernten Plaque und verminderten Zahnfleischentzündungen kurzfristig wirksamer als Handzahnbürsten und konnten langfristig Zahnfleischentzündungen reduzieren." Jüngstes Beispiel ist eine AOK-Studie an 300 Patienten aus dem Jahr 2009 - mit dem Fazit, dass sich deren Mundhygiene durch die Verwendung einer elektrischen Zahnbürste mit rotierend-pulsierender-Technologie gegenüber der Verwendung einer Handzahnbürste deutlich verbessert hat.** 99 Prozent der Studienteilnehmer gaben folgerichtig an, auf die getestete elektrische Zahnbürste auch künftig zu vertrauen.

Quellen:

* Robinson PG, Deacon SA, Deery C, Heanue M, Walmsey AD, Worthington HV,Gleeny AM, Shaw WC, Manual versus powered toothbrushing for oral health , The Cochrane Database of Systematic Reviews 2005, Issue 2

** Zahnärztliche Mitteilungen 99, Nr. 19 A, 1.10.2009

Pressekontakt:

Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG
Melanie Fischer
Sulzbacher Strasse 40
D-65823 Schwalbach am Taunus
Tel.:+49-(0)6196-89-1570
E-Mail: fischer.mf@pg.com

Pressekontakt:
Dr. Kaschny PR GmbH
Eva van Mens
Kapersburgweg 5
D-61350 Bad Homburg
Tel.:+49-(0)6172-68481-0
E-Mail: e.vanmens@kaschnypr.de
Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Das könnte Sie auch interessieren: