Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Spiel, Spaß und Sieg - beim großen Finale des Ariel Cups drückte Bernd Schneider den Fußballkids kräftig die Daumen

Ariel Cup Schirmherr Bernd Schneider bei der Siegerehrung. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Procter & Gamble Service GmbH"

Schwalbach am Taunus (ots) - Die Städtesieger des bundesweiten Fußballturniers, initiiert vom Stiftung Warentest Sieger Ariel Color & Style Compact, trafen in Leverkusen auf ihr Fußballidol und kämpften mit Fairplay und bei bestem Wetter um den begehrten Ariel Cup.

Auf dem Bayer04 Fußballnachwuchszentrum in Leverkusen herrschte bereits morgens um 9.00 Uhr reger Betrieb: Motivierte Teams mit ihren Trainern und extra angereisten Fans konnten es kaum erwarten, bis der Anpfiff zum Fußballturnier erfolgte. Erst einmal wurde das Gelände erkundet, auf dem schon die heutigen Bayer04 Leverkusen Profis Adler und Castro trainiert haben. Für die Kids natürlich eine besondere Ehre, hier nun selbst um den Ariel Cup zu kämpfen. In farbenfrohen Trikots spielten die Mannschaften, die sich unter anderem so klangvolle Namen wie "Power Pänz", "Frankenbergs Wunderelf" oder "Leimener Helden" gegeben hatten, um den Pokal und attraktive Preise von adidas. Schlammspritzer, Grasflecken und den einen oder anderen blauen Fleck inklusive - die 10 und 11-jährigen Kids waren nicht zu bremsen, denn wann kickt man schon einmal unter den Augen eines Nationalspielers?

Mittags standen die Sieger fest - und Bernd Schneider übergab dem Kölner Team Power Pänz den Ariel Cup. Alle teilnehmenden Mannschaften freuten sich über von Bernd Schneider handsignierte Trikots, Lederbälle, Trainingsanzüge, Sporttaschen, Fußballkarten und vieles mehr.

Die Augen der Kids leuchteten mit den bunten Ariel Trikots um die Wette, als sie den beliebten Nationalspieler bei einer Autogrammstunde im Anschluss an die Siegerehrung persönlich kennen lernten. Und Zeit für Fotos mit dem Idol fand sich natürlich auch. Bernd Schneider zeigte sich begeistert von Fairplay, Einsatz und Talent der teilnehmenden Mannschaften: "Es ist toll zu sehen, wie die Jungs hier heute gekämpft haben. Sie waren richtig konzentriert dabei und hatten Spaß am Spiel - dann kann man auch volle Leistung bringen! Das eine oder andere Talent habe ich schon entdecken können. Klasse, dass dem Fußballnachwuchs bei einem Turnier wie dem Ariel Cup eine Chance gegeben wird. Früh mit dem Kicken anfangen ist immer gut - so war es bei mir damals in Jena auch", so Bernd Schneider unmittelbar nach dem Turnier.

Auf die Mütter wartet nun zu Hause die Wäsche der Trikots ihrer Jungs.... Gut, dass alle teilnehmenden Mannschaften vom Gastgeber zum Abschluss eine Jahresration Ariel Color & Style Compact, dem Testsieger bei Stiftung Warentest erhielten - damit die Trikots auch in der nächsten Spielsaison noch farbenfroh leuchten. Der Ariel Cup hat die Kids begeistert und man hofft auf eine Wiederholung im nächsten Jahr, wenn der Sieger unter den Colorwaschmitteln erneut die Sieger auf dem Fußballplatz sucht! Mareva Oberleithner, External Relations bei Procter & Gamble: "Wir freuen uns über den Zuspruch, den wir für unseren Ariel Cup bekommen. Es ist eine schöne Sache, den Kids eine sinnvolle Beschäftigung in ihrer Freizeit zu ermöglichen, die gleichzeitig Team-Playing und Sozialverhalten fördert. Für uns ist es aber auch eine Möglichkeit, den Müttern mit solchen Events für ihre Kids danke zu sagen für die Treue zu unserer Marke. Und vielleicht geht es im nächsten Jahr ja weiter mit dem Ariel Cup. Wir bleiben am Ball!"

Alle Texte und Bilder stehen auch im Internet unter www.ariel.de und http://www.de.pg.com/presse/index.shtml zum Download zur Verfügung

Pressekontakt:

Agentur05 GmbH. Anja Tiemann, Tel: 0221-3550377-0,
Fax:0221-3550377-9, E-Mail: tiemann@agentur05.de

Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Das könnte Sie auch interessieren: