Bauer Media Group, BRAVO

Sie liebt mich. Sie liebt mich nicht.
BRAVO-LoveMailer bietet Erste Hilfe beim Flirten

    München (ots) - Ab Mittwoch, den 16. Januar 2002, gibt's von BRAVO
ein spannendes, neues SMS-Flirttool für Verliebte: den
BRAVO-LoveMailer. Die wohl wichtigste Frage beim
"Von-der-Ferne-aus-Anhimmeln" ist wohl die: "Fühlt sie oder er
genauso wie ich?". Doch wer holt sich schon gerne einen "Korb" in
Herzensangelegenheiten.
    
    Der SMS-Dienst der BRAVOfamily schafft Abhilfe. Mit dem
BRAVO-LoveMailer können Wenigermutige jetzt anonym und "risikofrei"
herausfinden, ob die oder der Betreffende bereits für sie entflammt
ist. Alles, was der Verliebte wissen muss, ist die Handynummer seines
Schwarms.
    
    Unter der Servicenummer 0190/150015 (im Festnetz 0,62 Euro/Minute
zzgl. SMS-Kosten) gibt er die Mobilnummer des Schwarms an, und der
Angeschwärmte erhält per SMS die Nachricht: "Hier ist dein
BRAVO-LoveMailer! Jemand ist in dich verliebt! Vielleicht ja dein
Schwarm? Tipp die Handynummer deiner Flamme in 'ne Antwort-SMS und ab
damit!". Jetzt muss er nur noch die Handynummer seines Schwarms via
SMS an den BRAVO-LoveMailer-Dienst zurückzuschicken. Ist es die
Mobilnummer des Schwärmenden, erhält dieser -  ebenfalls per SMS -
die positive Nachricht, und dann steht einem Telefonat oder Treffen
wohl nichts mehr im Wege.
    
    Werner von Moltke, Verlagsleiter BRAVO Spezial: "Für unsere
Zielgruppe steht Kennenlernen und Flirten an vorderster Stelle.
Beispielsweise gehören die Dating-Rooms im Chatbereich oder die
Matchmaking-Datenbank auf BRAVO.de zu den gefragtesten Angeboten.
Deshalb ist der BRAVO-LoveMailer eine ideale Ergänzung des
umfangreichen Flirt- und Kennenlern-Angebots der BRAVOfamily".
    
    Der SMS-Dienst wird realisiert von der Con.vidis KG, einer
100-prozentigen Tochter der Bauer Verlagsgruppe.
    
    Hinweise:
    
    1. Das BRAVO-LoveMailer-Logo im JPG-Format können Sie ab sofort
bei Katrin Hienzsch per E-Mail (khienzsch@muc.hbv.de) anfordern.
    
    2. Ab Dienstag, 15. Januar 2002, 12.00 Uhr stehen Ihnen via News
Aktuell (Original-Radio-Service) O-Töne mit Verlagsleiter Werner von
Moltke zum BRAVO-LoveMailer zur Verfügung.
    
    
    
ots Originaltext: BRAVO
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:
Katrin Hienzsch
Bauer Verlagsgruppe,
Kommunikation und Presse München,
Charles-de-Gaulle-Straße 8,
81737 München,
Telefon: 089/67 86-71 07,
Fax 089/67 86-71 37;
E-Mail: khienzsch@muc.hbv.de

Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, BRAVO

Das könnte Sie auch interessieren: