Bauer Media Group, BRAVO

Von der Schulbank in die Charts: "BRAVO und NOKIA suchen Deutschlands besten Newcomer"/Castingrunde am 15. März in der Heidelberger "Halle 02"/Ex-DSDS-Kandidat Martin Stosch als Special Guest

    München (ots) - Von der Schulbank in die Charts: "BRAVO und NOKIA suchen Deutschlands besten Newcomer"/Castingrunde am 15. März in der Heidelberger "Halle 02"/Ex-DSDS-Kandidat Martin Stosch als Special Guest

    In die Fußstapfen von Tokio Hotel, Bushido, LaFee, Revolverheld oder US 5 treten! Den Plattenvertrag mit einem Musiklabel ergattern! Auf große Konzerttournee gehen! Für fünfzehn junge Talente rückt die Chance auf eine professionelle Musikkarriere am Samstag, 15. März 2008, in der Heidelberger "Halle 02" einen Schritt näher: In der Casting-Vorrunde des Wettbewerbs "BRAVO und Nokia suchen Deutschlands besten Newcomer".

    Über 600 musikalische Bewerbungen von Talenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz waren bis "Stichtag 29. Februar" in der BRAVO-Redaktion eingegangen. 15 Solokünstler und Bands aus Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein und Wien (Österreich) haben die erste Hürde bereits genommen. Sie wurden von der Jury mit Vertretern von BRAVO, SonyBMG und Deag unter allen Einsendungen für die Casting-Vorrunde am Samstag, 15. März ausgewählt. In Heidelberg präsentieren sie sich ab 17 Uhr live on stage in der Heidelberger "Halle 02" der Jury und den Fans.

    Unterstützt werden die Teilnehmer von den Vorjahressiegern des Wettbewerbs: Die Aschaffenburger Rockband "Aloha From Hell" hatte im Sommer 2007 den Wettbewerb für sich entschieden. Nach Monaten im Studio stellen sie am 15. März in Heidelberg exklusiv ihre erste Single "Don't Gimme That" vor. Anfang April wird die Single im Handel erscheinen.

    Als Special Guest wird Ex-DSDS-Kandidat Martin Stosch in der Halle 02 erwartet; der 17-Jährige präsentiert am Samstag unter anderem seine top-aktuelle Single "Geh nicht einfach weg"!

    Die Casting-Vorrunde im Rahmen des Wettbewerbs "BRAVO und Nokia suchen Deutschlands besten Newcomer" am Samstag, 15. März (Beginn: 17.30 Uhr, Einlass ab 17 Uhr) in der Halle 02 in Heidelberg ist eine öffentliche Veranstaltung - der Eintritt ist frei.

    Zum weiteren Verlauf des Wettbewerbs: Neun Kandidaten kommen in Heidelberg eine Runde weiter: In den verbleibenden Wochen bis zur BRAVO SUPERSHOW am Samstag, 3. Mai 2008, in Nürnberg werden sie sich dem Fan-Voting unter www.nokia.de/bravonewcomer stellen. In Nürnberg spielen dann die drei Favoriten im Vorprogramm des BRAVO-Events in der Arena "Nürnberger Versicherung" vor mehr als 6.000 Zuschauern.

    BRAVO und Nokia suchen zum zweiten Mal - in Zusammenarbeit mit der internationalen Plattenfirma SonyBMG und dem Konzertveranstalter DeagEntertainment - "Deutschlands besten Newcomer". Nachwuchstalente aller Musikrichtungen, ob Rock, Pop oder HipHop, konnten sich bewerben. Dem Sieger winkt neben einem Plattenvertrag mit SonyBMG eine erste eigene Tour mit der DEAG.

    Weitere Details zum Wettbewerb "BRAVO und Nokia suchen Deutschlands besten Newcomer" und der Bewerbungsmodalitäten gibt es im Internet unter www.nokia.de/bravonewcomer und www.bravo.de.

    Hinweis: Das Logo des Newcomerwettbewerbs, ein Pressemotiv der Vorjahressieger "Aloha From Hell" sowie ein Pressemotiv mit Martin Stosch kann per E-Mail unter katrin.hienzsch@bauerverlag.de angefordert werden.

Die Bauer Verlagsgruppe ist Europas führender Zeitschriftenverlag. Sie publiziert 238 Zeitschriften in 15 Ländern und beschäftigt mehr als 6.400 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Familienunternehmen 42 Zeitschriften heraus und erreicht 32 Millionen Leser. Der Umsatz der Bauer Verlagsgruppe liegt bei 1,79 Milliarden Euro pro Jahr. (Quellen: ag.ma, Geschäftsbericht)

Pressekontakt:
Bauer Verlagsgruppe
Kommunikation und Presse München
Katrin Hienzsch
Tel.: 089/ 6786-7107
Fax: 089/ 6786-7137
katrin.hienzsch@bauerverlag.de   
 

Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, BRAVO

Das könnte Sie auch interessieren: