PETA Deutschland e.V.

20 Jahre PETA Deutschland e.V. - Tierrechtsorganisation präsentiert Jubiläumskochbuch
"Vegan! Einfach lecker und gesund" erscheint am 1. April im Rowohlt Verlag

Gerlingen (ots) - Vegan in aller Munde: Seit mittlerweile 20 Jahren kämpft PETA Deutschland e.V. bundesweit für Tierrechte. Und wie könnte aktiver Tierschutz einfacher und geschmackvoller funktionieren als über die tierleidfreie Ernährung. Zum runden Jubiläum veröffentlicht die Tierrechtsorganisation 2014 das Kochbuch "Vegan! Einfach lecker und gesund" im Rowohlt Verlag. Auf 256 Seiten präsentieren die Ernährungsexperten von PETA eine umfassende, rein pflanzliche Rezeptsammlung - mit bekannter Unterstützung. Zahlreiche Prominente verraten in dem großformatigen Buch ihre liebsten veganen Gerichte: Kaya Yanar beispielsweise kocht als «Ranjid» indisch, Thomas D verrät sein Rezept für schwäbische Maultaschen und Alexandra Kamp präsentiert Bandnudeln mit Beluga-Linsen. Darüber hinaus nimmt das Kochbuch den Koch-Fan mit auf eine kulinarische Weltreise durch die pflanzliche Küche - für alle Anlässe. Feinschmecker werden von den saisonalen Menüs begeistert sein, die Gerichte der gehobenen Küche vorstellen - kreiert vom veganen Gourmet-Restaurant "Körle und Adam".

"20 Jahre PETA sind ein Grund zu feiern", so Harald Ullmann, 2. Vorsitzender von PETA Deutschland e.V. "Mit dem neuen PETA-Kochbuch machen wir nicht nur allen PETA-Fans und Liebhabern der pflanzlichen Küche, sondern auch uns selbst eine Freude. Alle Rezepte wurden liebevoll ausgewählt und das Beste ist: Kein einziges Tier muss dafür leiden."

PETA Deutschland wurde 1994 von Harald Ullmann und der 1. Vorsitzenden von PETA USA, Ingrid Newkirk, gegründet. Was mit zwei Mitarbeitern und einem Schreibtisch in einer Stuttgarter Mietwohnung begann, entwickelte sich über die nächsten 20 Jahre zur größten Tierrechtsorganisation Deutschlands. PETA-Experten konfrontieren Prominente, Meinungsmacher und Behörden; sie appellieren an Designer, Unternehmen und Gastronomen, leisten Aufklärungsarbeit in Medien, an Schulen und bei öffentlichen Veranstaltungen, organisieren Demonstrationen, stehen in engem Kontakt mit Informanten, verfolgen Fälle von Tierquälerei und fordern nicht zuletzt die Verbraucher fortwährend dazu auf, ihr persönliches Konsumverhalten zu überdenken. Aktuell beschäftigt PETA Deutschland e.V. rund 45 Mitarbeiter. Neben Büros in Gerlingen und Berlin sind viele ehrenamtliche Unterstützer über ganz Deutschland verteilt im Einsatz. PETA Deutschland e.V. ist eine eingetragene, gemeinnützige Organisation, die ausschließlich von Spenden getragen wird. Über drei Millionen Unterstützer helfen PETA weltweit, aktiv für Tierrechte zu kämpfen.

Veganer führen nicht nur ein gesünderes Leben; jeder Einzelne bewahrt auch bis zu 50 Tiere pro Jahr vor dem Tod in Tierfabriken, Schlachthöfen oder auf Fischerbooten. Mit PETAs kostenlosem Veganstart-Programm gelingt der Umstieg auf eine rein pflanzliche Ernährung spielend leicht.

   PETA Deutschland e.V. 
   VEGAN! 
   Einfach Lecker und Gesund 
   Die besten Rezepte für jeden Anlass 
   256 Seiten EUR (D) 16,99/ 
   EUR (AT) 17,50/ sFr 24,50 
   Auch als E-Book erhältlich 
   Erstverkaufstag: 1. April 2014 

Weitere Informationen und Kochbuch-Trailer mit Glückwünschen der PETA-Prominenten zum runden Jubiläum: www.PETA.de/Kochbuch

PETA Deutschland e.V. ist eine Schwesterorganisation von PETA USA, der mit über drei Millionen Unterstützern weltweit größten Tierrechtsorganisation. Ziel der Organisation ist es, durch Aufdecken von Tierquälerei, Aufklärung der Öffentlichkeit und Veränderung der Lebensweise jedem Tier zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Pressekontakt:

Anneli Ick
Medienkoordinatorin

+49 (0) 7156 17828-27
+49 (0) 7156 17828-10 (Fax)
AnneliI@peta.de

PETA Deutschland e.V.
Benzstr. 1
D-70839 Gerlingen

http://www.peta.de

Eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Ludwigsburg, VR 2128.

Stoppen Sie Tierquälerei, helfen Sie Leben zu retten:
http://www.peta.de/spenden

Original-Content von: PETA Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: PETA Deutschland e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: