Apetito AG

Was Deutsche am Arbeitsplatz essen
Currywurst bleibt der Hit in der Kantine

Was Deutsche am Arbeitsplatz essen / Currywurst bleibt der Hit in der Kantine
Souveräner Spitzenreiter: Die Currywurst ist nach wie vor das beliebteste Gericht der Deutschen am Arbeitsplatz. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/121009 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Apetito AG/apetito"

Düsseldorf/Rheine (ots) - Currywurst, Schnitzel und Spaghetti Bolognese: Beim Mittagessen lieben es die Deutschen deftig. Das zeigen die aktuellen Verkaufszahlen, die Verpflegungsanbieter apetito aus dem westfälischen Rheine im Rahmen seiner Bilanzpressekonferenz 2016 veröffentlichte. Bei apetito belegte auch 2015 die Currywurst den ersten Platz unter den Angeboten in den belieferten Betriebskantinen. Der "Klassiker aus der Imbiss-Bude" ist seit über 20 Jahren auch in Betriebsrestaurants auf Platz eins. Ganz vorne außerdem mit dabei: Spaghetti Bolognese, Alaska Seelachs und Jägerschnitzel.

"Die Currywurst ist einfach der Klassiker im Außer-Haus-Markt", erläuterte Guido Hildebrandt, apetito Vorstandssprecher. "Und sie ist ein Gericht, das man sich zu Hause nicht mal eben selbst kocht." Doch trotz der Dominanz von Currywurst und Co. gibt es nach Angaben des apetito Vorstandssprechers Guido Hildebrandt inzwischen auch in den Betriebskantinen einen Trend zu vegetarischen Gerichten oder zumindest zu einem geringeren Fleischanteil beim Essen. "Ende 2015 haben wir mit 'Veggie-Power' eine neue vegetarische Menülinie ins Sortiment aufgenommen. Vielleicht schafft es ein Gericht davon 2016 auf die vorderen Plätze des Menü-Rankings", mutmaßte Guido Hildebrandt.

Vorreiter in Sachen gesundem Essen sind nach Angaben von Hildebrandt aber Kindertagesstätten und Schulen. Dort war 2015 die vegetarische Linsensuppe auf dem Spitzenplatz, gefolgt von vom Hühnerfrikassee und der Tomatensuppe mit Rindfleischklößchen. Hier spiele sicher auch das Gesundheitsbewusstsein der Erzieher eine Rolle, die das Essen bestellten. Bei der Seniorenverpflegung ist der Trend weg vom Fleisch bislang nicht angekommen. Die Top-3 der Gerichte sind Rinderroulade, Königsberger Klopse und der Kartoffelgulaschtopf mit Rindfleisch.

Neben der Rangliste der beliebtesten Gerichte lag der Fokus auf den Geschäftszahlen: Die apetito Gruppe ist im Jahr 2015 erneut gewachsen. Die Umsätze stiegen um 8,5 Prozent auf 800 Mio. Euro (Vorjahr: 737 Mio. Euro). Damit setzt das international tätige Familienunternehmen mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Rheine seinen seit Jahren eingeschlagenen Wachstumskurs weiter fort. "Diese Umsatzentwicklung liegt über unseren Erwartungen", sagte Guido Hildebrandt. "Wir zählen damit weiter zu den erfolgreichen, mittelständischen Familienunternehmen." Im Berichtsjahr waren insgesamt 7.895 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Unternehmen der apetito Gruppe tätig.

Pressekontakt:

Markus Päsler
apetito Unternehmenskommunikation und PR
Tel.: 05971 799 9809
E-Mail: presse@apetito.de

Original-Content von: Apetito AG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: