De'Longhi Deutschland GmbH

Helmut Geltner: Ein Mann macht Deutschland munter

Helmut Geltner: Ein Mann macht Deutschland munter
Heltmut Geltner, Geschäftsführer De'Longhi Deutschland GmbH. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/117213 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/De'Longhi Deutschland GmbH"

Neu-Isenburg (ots) - Dieser Mann macht Deutschland wach: Helmut Geltner, seit 13 Jahren Chef von De'Longhi Deutschland, hat die Marke zur unangefochtenen Nummer 1 auf dem deutschen Kaffeemarkt gemacht. Und der Abstand vergrößert sich: Im Kernsegment Kaffeevollautomaten verkaufte De'Longhi im Jahr 2014 fast genauso viele Geräte wie die Nummer 2 und die Nummer 3 im Markt gemeinsam. Im Nespresso-Markt ist die Dominanz sogar noch beeindruckender: Hier stammen seit Jahren etwa 2/3 aller in Deutschland verkauften Geräte aus dem Hause De'Longhi. Nach dem Markteintritt im Bereich Nestlé Dolce Gusto setzt sich die Erfolgsgeschichte auch in diesem Segment fort, Geschäftsführer Geltner konnte den Marktanteil bei der Anzahl der verkauften Maschinen im letzten Jahr um über 300 % steigern. Und auch im boomenden Markt der klassischen Siebträgermaschinen vertrauen die meisten Kunden (33,7 % aller verkauften Geräte) auf die italienische Kultschmiede. (Quelle für alle Zahlen: GfK, 2015)

Helmut Geltner verantwortet so persönlich rund 40 % aller in Deutschland in den letzten fünf Jahren verkauften Espressomaschinen. Statistisch gesehen gibt es damit kaum einen Kaffeetrinker in Deutschland, der nicht im letzten Jahr eine Tasse Espresso aus einer De'Longhi Maschine getrunken hat. Und wie erklärt sich Mr. Kaffee, Helmut Geltner, im Jahr 2011 mit dem Award "Manager des Jahrzehnts" ausgezeichnet, selbst seine herausragende Marktposition? "Der Erfolg von De'Longhi im Kaffeetrinkerland Deutschland basiert auf vier Säulen: kompromisslos gute italienische Kaffeequalität, permanente Produktinnovationen, herausragende Beziehungen zum Fachhandel und eine starke Werbestrategie." Für das Jahr 2015 hat sich der erfolgsverwöhnte Geschäftsführer einen weiteren Ausbau der Marktanteile sowie eine moderate Umsatzsteigerung (zuletzt 226 Millionen Euro in 2014) vorgenommen - zum Beispiel durch den bereits sehr vielversprechend gestarteten neuen Premium-Vollautomaten Autentica oder das neue Nespresso-Gerät Lattissima Touch.

Pressekontakt:

Deutscher Pressestern
Public Star
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden

Florian Hirt
E-Mail: f.hirt@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-10
Fax: +49 611 301995

Benno Adelhardt
E-Mail: b.adelhardt@public-star.de
Tel.: +49 611 39539-20
Fax: +49 611 301995

Original-Content von: De'Longhi Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: De'Longhi Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: