MOL Group

Unternehmenskommunikation der MOL Group gewinnt mehrere Preise bei den "Hipnozis" und Communicator Awards

Unternehmenskommunikation der MOL Group gewinnt mehrere Preise bei den "Hipnozis" und Communicator Awards
Unternehmenskommunikation der MOL Group gewinnt mehrere Preise bei den "Hipnozis" und Communicator Awards. MOL Group. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/114804 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/MOL Group/"Hipnozis" Awards for MOL Group"

Ein Dokument

Budapest (ots) - Die MOL Group, ein führendes internationales Unternehmen im Bereich Öl & Gas, ist für die Kommunikation im Zusammenhang mit ihrem internationalen Programm zur Talentförderung (UPPP) ausgezeichnet worden. Bei den "Hipnozis" Awards hat die Unternehmenskommunikation der MOL Group in den Kategorien "Event" und "Teaser Video" den ersten Platz belegt. Zudem wurde die 360° Kommunikationskampagne zur E&P Talentförderung mit dem Communicator Award in der Kategorie "Marketing Effectiveness - Integrated Campaign" ausgezeichnet.

"Unser Team ist sehr stolz darauf, für unsere Kommunikation rund um das UPPP-Programm ein derart großartiges internationales Feedback zu erhalten. Die Auszeichnungen zeigen, dass wir über unsere Kommunikationskampagnen Studenten sehr erfolgreich ansprechen können. Die MOL Group wird sich auch in Zukunft so positionieren, dass Top-Talente, die gerne zur MOL Group gehören möchten, in unserem Unternehmen ihre eigene Entwicklung vorantreiben können", so Dominic Köfner, Vice President Corporate Communications der MOL Group. "Mit unserem Programm schaffen wir erstklassige Bedingungen, damit Studenten ihre Karriere erfolgreich starten können."

Beide Awards können auf eine überzeugende Erfolgsbilanz verweisen und würdigen integrierte Kampagnen und gelungene PR-Maßnahmen. Für den Hipnozis Award ist die Kreativität das Schlüsselkriterium. Die Communicator Awards zählen zu den prestigeträchtigsten internationalen Preisen für großartige Ideen im Bereich Marketing und Kommunikation. Jährlich gehen mehr als 6.000 Wettbewerbsbeiträge ein. Unter dem Motto: "Enter if you Dare!" war die MOL Group auf der Suche nach den besten Studenten der Erdöl- und Erdgastechnik für die Unternehmensbereiche Exploration, Förderung und Produktion. Dabei gelang es der MOL Group nahezu 3.000 Studenten von 27 ausgewählten Universitäten in 14 Ländern durch Direktansprache an den Hochschulen, Online Marketing und PR-Aktivitäten wie Speed Interviews mit Studenten, Webinare und eine Redaktionstour einzubinden.

Die Unternehmenskommunikation der MOL Group wurde für die PR-Maßnahmen rund um das UPPP-Programm in Deutschland zudem mit dem Stevie Award 2015 ausgezeichnet. Die Stevie Awards würdigen Organisationen aller Art und zeichnen außerordentliche Leistungen rund um die globale Arbeitswelt aus.

Nähere Informationen zur UPPP-Kampagne finden Sie hier: www.uppp.info, www.uppp.info/enterifyoudare, www.facebook.com/moluppp

Über die Hipnozis Awards

Hipnozis ist ein seit 20 Jahren bestehender Kreativ-Wettbewerb der Werbebranche. Als offizieller Partner der internationalen Epica Awards steht Hipnozis auf der M-Liste. Alle Gewinner-Projekte generieren Punkte für die Agentur, die zur internationalen Anerkennung beitragen. In diesem Jahr war Mark Tungate - Content Director der Epica Awards - Präsident der internationalen Jury. Die wichtigsten Kriterien für die Jury waren die Kreativität der Idee sowie die Originalität und die Qualität der Umsetzung/Realisierung.

Über die Communicator Awards

Die Communicator Awards zählen zu den prestigeträchtigsten internationalen Preisen für großartige Ideen im Bereich Marketing und Kommunikation. Bei den vor 20 Jahren ins Leben gerufenen Communicator Awards gehen jährlich über 6.000 Beiträge von Unternehmen und Agenturen aller Größenordnungen ein, was den Wettbewerb zu einem der größten weltweit macht. Im 21. Jahr des Bestehens wurden auch die Marketing-Kategorien Mobile, Audio und New Cause mit aufgenommen, was die Communicator Awards in diesem Jahr noch größer und besser gemacht hat.

Über MOL Group

MOL Group ist ein integriertes, unabhängiges und internationales Öl- und Erdgasunternehmen mit Hauptsitz in Budapest, Ungarn. Die Unternehmensgruppe ist in über 40 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit knapp 29.000 Mitarbeiter. Die Aktivitäten in der Exploration und Produktion beruhen auf über 75 Jahren Erfahrung im Bereich der Kohlenwasserstoffe. Aktuell wird in acht Ländern produziert und in 13 Ländern findet Exploration statt. Die Gruppe betreibt vier Raffinerien und zwei petrochemische Fabrikanlagen im ganzheitlichen Supply-Chain-Management in Ungarn, der Slowakei und Kroatien. Die MOL Group besitzt ein Netzwerk von über 1.700 Tankstellen in elf Ländern in Zentral- und Südosteuropa.

Pressekontakt:

Mariella Kaluza
F&H Public Relations GmbH
Brabanter Straße 4
80805 München
Tel.: +49 (89) 12175-133
@: molgroup@fundh.de

Original-Content von: MOL Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: MOL Group

Das könnte Sie auch interessieren: