LeasePlan Deutschland GmbH

Günstiger als Kaufprämie: gebrauchte Elektrofahrzeuge in den LeasePlan Gebrauchtwagen Outlets

Privatkäufer, die einen günstigen Einstieg in die Elektromobilität suchen, können über ein Gebrauchtfahrzeug ihren Weg in die Elektromobilität finden. Im letzten Jahr fanden in den LeasePlan Gebrauchtwagen Outlets rund 70 Personen ihr elektrisches Traumfahrzeug. / Günstiger als Kaufprämie: gebrauchte... mehr

Neuss/Nürnberg (ots) - Die neue Kaufprämie für Elektrofahrzeuge lockt derzeit vor allem viele Privatkäufer, denn so richtig erschwinglich sind neue Elektrofahrzeuge noch nicht. Wer dennoch einen günstigen Einstieg in die Elektromobilität sucht, der kann auch viel einfacher - und vor allem günstiger - seinen Weg in die Elektromobilität finden: über ein Gebrauchtfahrzeug. Seit mehr als sieben Jahren verkauft die Leasinggesellschaft LeasePlan Deutschland in ihren beiden Gebrauchtwagen Outlets in Neuss und Nürnberg Leasingrückläufer an Privatpersonen - darunter befinden sich auch immer wieder Elektrofahrzeuge wie der Citroën C-Zero, der Opel Ampera oder der Mitsubishi i-Miev. "Im letzten Jahr haben wir insgesamt 60 bis 70 Elektrofahrzeuge an Privatpersonen verkauft. Wer als Privatkäufer hohe Anschaffungskosten scheut und erst einmal Erfahrungen sammeln möchte, für den könnte ein gebrauchtes Elektrofahrzeug eine passende Alternative sein", gibt Rainer Pohl, Leiter des LeasePlan Gebrauchtwagen Outlets in Nürnberg, zu bedenken. Bei den in den Outlets angebotenen Elektrofahrzeugen ist darüber hinaus dokumentiert, dass die Fahrzeuge in qualifizierten Werkstätten nach den Vorgaben des Herstellers gewartet wurden. Diese Wartungsdokumentation ist eine wichtige Voraussetzung für die Herstellergarantie auf die Fahrzeugbatterien, die für eine Dauer von bis zu acht Jahren gewährt wird. Viele der angebotenen Elektrofahrzeuge sind darüber hinaus noch relativ jung, so dass in der Regel noch eine Herstellergarantie auf die Batterie besteht.

Gebrauchte Elektrofahrzeuge punkten mit kleiner Laufleistung und geringerem Wartungs- und Reparaturbedarf

Elektrofahrzeuge seien vor allem für Personen geeignet, die sich in einem überschaubaren Radius bewegen oder nach einem besonderen Zweitfahrzeug Ausschau halten. "Gerade deutschen Kunden ist der Nachbarschafts-Faktor wichtig. Wer mit seinem neuen Gebrauchtwagen auffallen möchte, der muss nicht zu einem hochpreisigen Modell greifen. Wir wissen durch die Erfahrungen der Vorbesitzer, dass ein Elektrofahrzeug garantiert für Gesprächsstoff sorgt", so Jochen Hebel, Leiter des LeasePlan Gebrauchtwagen Outlets in Neuss. Das bisher günstigste Elektrofahrzeug wurde bereits für 8.000 Euro angeboten. Wie bei Fahrzeugen üblich variieren die Preise nach Modell, Laufleistung und Ausstattung. "Anders als bei konventionellen Antriebsarten, liegen die Laufleistungen von gebrauchten Elektrofahrzeugen deutlich niedriger", so Hebel. Und weiter: "Ein weiterer Vorteil ist, dass strombetriebene Fahrzeuge nicht so wartungs- und reparaturintensiv sind."

Handselektierte Gebrauchtwagen in einer Autohaus-Atmosphäre

Das Unternehmen LeasePlan Deutschland, das derzeit über 100.000 Dienstwagen - die große Mehrheit im Full-Service - für gewerbliche Kunden betreut, veräußert in ihren Gebrauchtwagen Outlets Leasingrückläufer auch an Privatpersonen. Damit sind die Gebrauchtwagen Outlets ein fester Bestandteil der Multi-Channel-Vertriebsstrategie von LeasePlan. Fahrzeuge, die den Privatkunden in einer Autohaus-Atmosphäre angeboten werden, sind handselektiert. Die Fahrzeuge sind maximal 3,5 Jahre alt und weisen in der Regel eine maximale Laufleistung von 120.000 Kilometern auf. Da die Fahrzeuge aus Full-Service-Leasingverträgen stammen, ist der Kilometerstand gewährleistet, die Fahrzeuge wurden regelmäßig gewartet und die Schaden- und Unfallhistorie ist bekannt. Im Standardportfolio befinden sich vor allem Fahrzeuge konventioneller Kraftstoffarten sowie beliebte Dienstwagen-Typen wie zum Beispiel VW Passat, Ford Focus oder auch Audi A4.

Das Fahrzeugangebot kann live vor Ort besichtigt werden und alle Fahrzeuge, die zum Verkauf stehen, sind auch auf der Internetseite www.leaseplan-outlet.de stets einsehbar. "Ein Fahrzeugkauf ist eine wichtige Investitionsentscheidung in deutschen Haushalten. Wer regelmäßig bei uns vorbeischaut - ob im Outlet oder auf unserer Internetseite - der kann auch sein gebrauchtes Traumfahrzeug finden", ist sich Pohl sicher. Und weiter: "Immerhin haben wir pro Gebrauchtwagen Outlet 100 Neuzugänge pro Woche, damit wechselt unser Fahrzeugangebot sehr regelmäßig."

Abdruck honorarfrei Belegexemplar erbeten

Hinweis: Fotos von Jochen Hebel und Rainer Pohl auf Nachfrage an nadine.sieren@leaseplan.de verfügbar

Über LeasePlan

LeasePlan bietet eine umfassende Servicepalette für betriebliche Fuhrparks, vom Finanzleasing von Firmenfahrzeugen bis hin zum kompletten Fuhrparkmanagement inklusive Consultingleistungen.

LeasePlan - eine Tochter der niederländischen LeasePlan Corporation N. V. - ist eine markenneutrale und international operierende Firmengruppe mit Niederlassungen in 23 europäischen Staaten sowie in den USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Russland, Indien, Australien, Neuseeland und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Insgesamt hat LeasePlan rund 1,5 Millionen Fahrzeuge unter Vertrag und ist damit Weltmarktführer.

Die LeasePlan Deutschland GmbH wurde 1973 in Düsseldorf gegründet. In der Hauptverwaltung in Neuss sowie in den Niederlassungen in Neuss, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie in den Gebrauchtwagen Outlets in Neuss und Nürnberg sind 450 Mitarbeiter beschäftigt. Mitte 2016 wurden in Deutschland über 100.000 Pkw, Transporter und Nutzfahrzeuge betreut.

Pressekontakt:

Nadine Sieren
Referentin PR und Onlinekommunikation
Telefon: 02131/132-511
nadine.sieren@leaseplan.de

Original-Content von: LeasePlan Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LeasePlan Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: