B2X Care Solutions

B2X sichert sich Finanzierung von 4,25 Millionen Euro, um Wachstum im IoT- und Smartphone-Markt zu beschleunigen

B2X sichert sich Finanzierung von 4,25 Millionen Euro, um Wachstum im IoT- und Smartphone-Markt zu beschleunigen
Rainer Koppitz, CEO von B2X / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/112066 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/B2X Care Solutions"

München (ots) - Der Customer Care-Anbieter B2X gab heute bekannt, dass er gemeinsam mit Seligman Private Equity Select den ersten Teil einer umfangreichen Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen hat. Als erste Tranche hat die Londoner Private Equity-Gesellschaft 4,25 Millionen Euro in den führenden Anbieter von Customer Care-Lösungen für Smartphones und IoT-Geräte investiert. Im zweiten Schritt dieser Finanzierungsrunde, der gerade vorbereitet wird, wird ein weiterer Betrag im zweistelligen Millionenbereich in B2X investiert werden.

Nach einem Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2016/17 mit Umsatzerlösen von mehr als 100 Millionen Euro und einem Wachstum von 25 Prozent plant B2X, seine erfolgreiche Geschäftsentwicklung zu beschleunigen. "Wir verfügen über eine gut gefüllte Sales-Pipeline mit neuen Geschäftsmöglichkeiten im Smartphone- und vor allem auch im sehr spannenden IoT-Bereich", sagte Rainer Koppitz, Chief Executive Officer von B2X. "Nach dieser neuen Investitionsrunde werden wir unseren Marketing und Vertrieb stärken, unsere Technologieplattform weiter ausbauen und anstehende große Kundenprojekte anfinanzieren."

Mit dem kürzlich bekannt gegebenen Einstieg in den Customer Care-Markt für IoT-Geräte wie Wearables und vernetzte Haushaltsgeräte haben sich für B2X viel neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnet. Während Analysten davon ausgehen, dass 2020 6 Milliarden Smartphones weltweit eingesetzt werden, soll die Zahl der IoT-Geräte für Verbraucher sogar auf 14 Milliarden wachsen. Um neue Geschäftsmöglichkeiten schneller abzuschließen, plant B2X den Ausbau seiner Marketing- und Vertriebsorganisation. Als globaler Customer Care-Anbieter ist B2X bereits in 140 Ländern tätig und verwendet das neue Kapital zur Beschleunigung seines Wachstums mit neuen Kundenprojekten und für die Weiterentwicklung seiner SMARTCARE-Technologieplattform, vor allem mit neuen Features im Bereich Big Data.

"Wir sind gerade dabei, drei sehr große Kundenprojekte in Brasilien, den USA und in Vietnam unter Dach und Fach zu bringen. Wir haben einen positiven Cashflow und das frische Kapital von Seligman Private Equity Select gibt uns die Möglichkeit, diese Projekte noch schneller umsetzen, was sich wiederum positiv auf unser Ergebnis im aktuellen Geschäftsjahr auswirken wird", so Ralf Grüßhaber, Chief Financial Officer von B2X. "Im Geschäftsjahr 2017/18 rechnen wir wieder mit einem Wachstum von über 20 Prozent und einem Jahresumsatz von rund 140 Millionen Euro."

Unter anderem baut B2X gerade seine Geschäftsbeziehungen mit Marktführern wie Samsung weltweit aus. Außerdem bietet B2X das Servicemanagement neben Smartphones auch für IoT-Geräte sowie Unterhaltungs- und Haushaltselektronik an, woraus erhebliches neues Geschäftspotenzial entsteht.

"B2X ist eine unglaublich spannende Wachstumsstory und wir freuen uns, das Unternehmen als strategischer Investor begleiten zu dürfen", kommentierte David Seligman, Gründer von Seligman Private Equity Select. "Unsere aktuelle Finanzierungsrunde wird B2X helfen, neue Kundenprojekte schneller zum Abschluss zu bringen. Dadurch werden sich das Umsatzwachstum weiter beschleunigen und die Profitabilität erhöhen."

Seligman Private Equity Select schließt sich damit dem Kreis der bestehenden B2X- Investoren an, zu denen Earlybird Venture Capital, Grazia Equity und das Family Office des B2X-Firmengründers Karim Barkawi, die Barkawi Group, gehören.

Über B2X

B2X ist der führende globale Anbieter von End-to-End-Customer-Care-Lösungen für mobile und IoT-Geräte. Gegründet 2007, unterstützt B2X viele der weltweit führenden Mobil- und Consumer-IoT-Anbieter dabei, ein perfektes After-Sales-Serviceerlebnis zu bieten. Die einzigartige Positionierung des Unternehmens basiert auf seinem globalen Servicepartner-Netzwerk und seiner Technologieplattform SMARTCARE Technology, die alles zu einem digital integrierten Customer-Care-Ökosystem verknüpft. Mit mehr als 1.000 Mitarbeitern und über 500 zuverlässigen Servicepartnern in weltweit 140 Ländern ist B2X der führende After-Sales-Serviceanbieter für Hersteller, Versicherungsanbieter, Netzbetreiber und Elektronikhändler.

Pressekontakt:

Kimberly Meyer
Head of Global Marketing & Communication
B2X Care Solutions
kimberly.meyer@b2x.com
+49 89 452353-259

Sven Montanus
svensson&friends
b2x@svenssonfriends.com
+49 8171 63990-97

Original-Content von: B2X Care Solutions, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: B2X Care Solutions

Das könnte Sie auch interessieren: