ProSieben MAXX

Diane Kruger geht an die Grenzen: ProSieben MAXX zeigt die US-Serie "The Bridge" ab 4. Januar als Free-TV-Event

Diane Kruger geht an die Grenzen: ProSieben MAXX zeigt die US-Serie "The Bridge" ab 4. Januar als Free-TV-Event
Diane Kruger geht an die Grenzen: ProSieben MAXX zeigt die US-Serie "The Bridge" ab 4. Januar als Free-TV-Event. Die gebürtige Niedersächsin Diane Heidkrüger ist einer von Deutschlands größten Export-Schlagern: Als Diane Kruger mischt die Schauspielerin regelmäßig in Hollywood-Blockbustern wie "Inglorious Basterds" und "Unknown Identity" ...

Unterföhring (ots) - 30. Dezember 2015. Die gebürtige Niedersächsin Diane Heidkrüger ist einer von Deutschlands größten Export-Schlagern: Als Diane Kruger mischt die Schauspielerin regelmäßig in Hollywood-Blockbustern wie "Inglorious Basterds" und "Unknown Identity" mit. Nun ist Kruger in ihrer ersten Serien-Hauptrolle zu sehen: Ab Montag, 4. Januar 2016, ermittelt sie in "The Bridge" (1. Staffel) auf ProSieben MAXX. Der Sender zeigt die spannende US-Crime-Serie bis 7. Januar täglich um ca. 22:10 Uhr als Free-TV-Event.

Inhalt: Auf der Bridge of the Americans, der Grenze zwischen El Paso (Texas) und der mexikanischen Stadt Juárez, wird eine Frauenleiche gefunden. Die ambitionierte, am Asperger-Syndrom leidende US-Ermittlerin Sonya Cross (Diane Kruger) will den Fall übernehmen. Doch für die Eigenbrötlerin ist eine Zusammenarbeit mit ihrem mexikanischen Kollegen Marco Ruiz (Demian Bichir) dieses Mal unabdingbar: Die Leiche besteht aus zwei Teilen - der Oberkörper stammt von einer Amerikanerin, die untere Hälfte von einer Mexikanerin. Die beiden Detectives kommen sich durch ihre unterschiedlichen Methoden schnell in die Quere. Und bald stoßen sie auch noch auf einen viel größeren Fall: Die restlichen Körperteile der Mexikanerin wurden eineinhalb Jahre zuvor mit Leichenteilen 22 weiterer Opfer gefunden. Zusammen gehen Cross und Ruiz auf die Suche nach einem perfiden Serienkiller ...

Hintergrund: "Homeland"-Autorin und Produzentin Meredith Stiehm und Elwood Reid ("Hawaii Five-0") adaptierten "The Bridge" für das US-Fernsehen. Die Serie basiert auf der dänisch-schwedischen Krimi-Serie "Bron/Broen". Daneben gibt es mit "The Tunnel" auch ein französisch-britisches Remake des Themas, dessen Handlung am Eurotunnel spielt.

Die Event-Programmierung von "The Bridge" auf ProSieben MAXX: 4. Januar 2016, 22:15 Uhr - Start der ersten Staffel mit drei Folgen 5. Januar 2016, 22:20 Uhr - drei neue Folgen 6. Januar 2016, 22:10 Uhr - drei neue Folgen 7. Januar 2016, 22:30 Uhr - Staffelfinale mit vier neuen Folgen

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Nadja Ziegltrum Kommunikation/PR Unit Fiction Medienallee 7, D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-7281 Nadja.Ziegltrum@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Arzu Yilmaz Tel. +49 (89) 9507-1162 Arzu.Yilmaz@ProSiebensat1.com

 

Weitere Meldungen: ProSieben MAXX

Das könnte Sie auch interessieren: