ProSieben MAXX

Lizenz zum Denken: Gary Oldman in "Dame, König, As, Spion" am 16. September 2014 auf ProSieben MAXX

Lizenz zum Denken: Gary Oldman in "Dame, König, As, Spion" am 16. September 2014 auf ProSieben MAXX
Im Bild: Gary Oldman als George Smiley in "Dame, König, As, Spion" am 16. September 2014, um 20:15 Uhr auf ProSieben MAXX. Lizenz zum Denken: Gary Oldman in "Dame, Koenig, As, Spion" am 16. September 2014 auf ProSieben MAXX John le Carrés Spionagethriller haben sich zwar seit Langem als Garanten für anspruchsvolle Verfilmungen (u.a. "Das ...

Unterföhring (ots) - John le Carrés Spionagethriller haben sich zwar seit Langem als Garanten für anspruchsvolle Verfilmungen (u.a. "Das Russland-Haus") erwiesen - doch mit dem durchschlagenden Erfolg von "Dame, König, As, Spion" hatte sicher niemand gerechnet. Gleich dreifach wurde die äußerst intelligent inszenierte Agenten-Rätselei aus der Hochphase des Kalten Kriegs bei den OSCARS® nominiert. Nicht zuletzt wegen des brillanten Hauptdarstellers Gary Oldman in der Rolle des integren MI6-Analysten George Smiley, an dessen Seite mit John Hurt ("1984"), Colin Firth ("The King's Speech"), Mark Strong ("Sherlock Holmes"), Toby Jones ("Infamous") und Shooting Star Benedict Cumberbatch ("Star Trek: Into Darkness") die erlesensten Darsteller Britanniens spielen ... ProSieben MAXX zeigt "Dame, König, As, Spion" am Dienstag, 16. September 2014, um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

"Ein erfreulich schlauer und packender, harter Brocken - ein Rätsel über Rätsel in Rätseln."

MANOHLA DARGIS, THE NEW YORK TIMES

Fakten:

   -	John le Carré schuf seine Figur des George Smiley als eine Art 
Anti-Bond. Der äußerlich eher unattraktive Mittfünfziger hat seine 
besten Jahre hinter sich, für den mondänen Außeneinsatz und 
Verfolgungsjagden ist er schon lange zu alt. Außerdem plagen ihn im 
Gegensatz zu dem unverbesserlichen Weiberhelden 007 sehr menschliche 
private Probleme: Seine aus der Upper-Class stammende Frau betrügt 
ihn und trennt sich regelmäßig von ihm. Trotz dieser oberflächlich 
betrachtet wenig massentauglichen Eigenschaften machte le Carré 
Smiley zur Hauptfigur von fünf Romanen. Denn der Hornbrillenträger 
ist nicht nur schlau, er besitzt eine unerschütterliche Loyalität, 
unbeirrbare Zielstrebigkeit und moralische Standhaftigkeit, die ihn 
zur Ausnahme macht. 
   -	"Dame, König, As, Spion" wurde bereits 1979 in einer legendären 
TV-Serie von der BBC mit Alec Guinness in der Hauptrolle des George 
Smiley umgesetzt. 
   -	Gary Oldman und Tom Hardy konnten sich offenbar nach "Dame, 
König, As, Spion" gar nicht mehr voneinander trennen und hängten 
gleich noch die gemeinsamen Dreharbeiten zu "The Dark Knight Rises" 
dran. 

Inhalt: London, Mitte der Siebzigerjahre. Der vor Monaten nach einer misslungenen Operation in Budapest entlassene Top-Agent des MI6, George Smiley (Gary Oldman), wird aus dem unfreiwilligen Ruhestand gerufen. Seit Längerem wird ein Maulwurf im innersten Führungskreis des Auslandsgeheimdienstes vermutet. Der wortkarge Routinier Smiley soll im Geheimen diesem Verdacht nachgehen, ohne offiziell wieder in der "Circus" genannten Zentrale zu arbeiten. Zu seinem Vertrauten und Insider im Circus macht er den jungen Peter Guillam (Benedict Cumberbatch). Dieser übernimmt die nicht ungefährliche Aufgabe, für Smiley unter der Hand die notwendigen Akten zu beschaffen. Als sich der abtrünnige Feldagent Ricki Tarr (Tom Hardy) bei Smiley meldet, verhärtet sich ein schlimmer Verdacht: Die neue Führung unter dem eifernden Karrieristen Percy Alleline (Toby Jones) bringt wegen ihrer eigenen Ambitionen die Spionageabwehr des Landes in Gefahr. Allelines hochrangige Quelle in Moskau könnte sich als verhängnisvolle Falle des KGB herausstellen ...

"Dame, König, As, Spion" (OT: "Tinker Tailor Soldier Spy") Am Dienstag, 16. September 2014, um 20:15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV F / GB / D 2011 Genre: Agententhriller Regie: Thomas Alfredson

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Peter Esch Kommunikation/PR Senior Redakteur / Stellv. Vice President Unit Fiction Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Kira Mindermann Tel. +49 [89] 9507-7299 Kira.Mindermann@ProSiebenSat1.com

 
Original-Content von: ProSieben MAXX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben MAXX

Das könnte Sie auch interessieren: