Pentahotels

pentahotels' legendäres erstes Haus mit neuer Führung
Christian Keßler an der Spitze der pentahotels Eisenach und Kassel

pentahotels' legendäres erstes Haus mit neuer Führung / Christian Keßler an der Spitze der pentahotels Eisenach und Kassel
pentahotels' legendäres erstes Haus mit neuer Führung / Christian Keßler an der Spitze der pentahotels Eisenach und Kassel. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/108628 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/pentahotels"

Frankfurt am Main (ots) - Das allererste pentahotel bekam mit Christian Keßler zum 1. Juli 2016 eine neue Führung. Das Haus, das 2007 von pentahotels übernommen wurde und den Relaunch der Marke bedeutete, diente als "Test-Hotel": hier wurde kühn ausprobiert bis das einzigartige Lifestyle-Konzept stand. Als Regional General Manager wird Keßler neben Eisenach auch das pentahotel in Kassel leiten.

Das Hotel "zero", in dem sich all dies abspielte, steht in Eisenach und ist aufgrund seiner Geschichte legendär unter pentahotels. Angefangen bei dem Experimentieren mit unterschiedlichen Frühstücksangeboten bis hin zum individuellen Zimmerdesign - das pentahotel in Eisenach hat alles erlebt, was zum einmaligen Hotelkonzept führte. Als nächstes wird das Haus mit der stylischen pentaPlayerPad-Suite ausgestattet - das Gamerparadies mit PS4 und Flipper-Automat oder Retro-Game-Machine auf dem Zimmer. Heute ist das pentahotel Eisenach eine feste Größe der international erfolgreichen Neighbourhood-Lifestyle Hotelkette mit der gewohnt entspannten Lounge-Atmosphäre.

Zehn Jahre nach dem Start bekommt das Eisenach Hotel mit Keßler einen neuen General Manager. Keßler stieß bereits 2007 zu pentahotels und ist damit seit Beginn an mit dem Aufbau der Hotelkette vertraut gewesen. Durch seine unterschiedlichen Positionen in verschiedenen europäischen penta-Häusern - darunter Berlin, Wiesbaden und Reading - bringt er ein umfassendes Verständnis für die exklusive Hotelmarke mit. Keßler überblickte zuvor 7 Jahre das pentahotel in Rostock, dass er in einem hervorragenden betriebswirtschaftlichen und operativen Zustand an seinen Nachfolger übergibt.

"Ich freue mich, dass wir mit Christian die Position als Regional General Manager aus den eigenen Reihen besetzen können. Er ist mit unserem einmaligen und unkonventionellen Konzept seit nun mehr fast einem Jahrzehnt fest vertraut und weiß, was unsere Gäste und auch unsere Mitarbeiter an uns besonders schätzen", so Alastair Thomann, pentahotels' Managing Director.

pentahotels steht für eine innovative Hotel-Generation. Die Lifestyle-Marke im gehobenen 4-Sterne-Segment ist bekannt für ihr einzigartiges Interior Design und "Neighbourhood"-Konzept. Insgesamt 27 Hotels - in sieben Ländern und auf zwei Kontinenten - bieten jungen Individualreisenden Komfort und Stil in entspannter Atmosphäre. Weitere Informationen und Reservierungen finden Sie unter www.pentahotels.com. Folgen Sie uns auf www.facebook.de/pentahotels für die aktuellsten News.

Medienkontakt:


media consulta International Holding AG
Im Auftrag von pentahotels
Aleksandar Musikic
Phone: +49 (0) 30 65 000 320
Fax: +49 (0) 30 65 000 171
E-Mail: press.pentahotels@mcgroup.com

Global Marketing & Communications Department
pentahotels
Max Siegers
Penta Hotels Germany GmbH
Westhafen Tower, Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt a.M., Germany
Phone: +49 (0) 69 256699 750
Fax: +49 (0) 69 256699 766
E-Mail: communications@pentahotels.com

https://twitter.com/pentahotels
https://www.instagram.com/pentahotels
https://www.facebook.com/pentahotels
https://www.linkedin.com/company/penta-hotels
https://pentahotels.live/
Original-Content von: Pentahotels, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Pentahotels

Das könnte Sie auch interessieren: