Kunsthalle Wien

OPEN CALL: Art Critics Award 2017 - ANHANG

Kunsthalle Wien und Verein Kunstwerft loben den Preis für Kunstkritik aus. Einreichfrist bis 15. Dezember 2016. Vergabe 2017 zum 10-jährigen Jubiläum.

Wien (ots) - Der Art Critics Award (ACA), der Preis zur Förderung von Kunstkritik in Österreich, wird nach 2015 zum 2. Mal von der Kunsthalle Wien gemeinsam mit dem Verein Kunstwerft ausgeschrieben. "Der ACA wird vergeben, um die Kunstkritik und -rezeption auch dezidiert von der Produzentenseite her zu verhandeln. Nicht umsonst stehen Text und Werk heute oft in engem Zusammenhang" meint Moussa Kone, vom Verein Kunstwerft.

Die Ausschreibung richtet sich alle zwei Jahre an freie Kunstkritiker/innen und alle Nachwuchs-Autor/innen, die sich mit zeitgenössischer Kunst auseinandersetzen.

Bei der Vergabe werden die üblichen Beurteilungsverhältnisse umgekehrt, indem eine Jury aus bildenden Künstler/innen die Arbeit von Kunstkritiker/innen bewertet. Nicolaus Schafhausen, Direktor der Kunsthalle Wien unterstreicht: "Der ACA sieht seine Aufgabe darin dem Pluralismus von Kunst und Kunstkritik Ausdruck zu verleihen und das Schreiben über Kunst zu honorieren. Die anspruchsvoll besetzte Jury freut sich gemeinsam mit uns als Initiatoren auf spannende Einreichungen."

Zwtl.: Die Jury

Die Jury des ACA 2017 besteht aus den Künstler/innen Henning Bohl, Thomas Demand, Johanna Kandl, Barbara Kapusta und Nicole Wermers. Die Preisverleihung findet 2017 statt, wobei der konkrete Termin gesondert bekanntgegeben wird.

Zwtl.: Der Preis

Der Art Critics Award 2017 wird in den Kategorien "Print" und "Blog" ausgelobt und ist mit je 3000 Euro dotiert. Er richtet sich an Kritiker/innen, die in deutscher Sprache veröffentlichen. Die Einreichfrist endet mit dem 15. Dezember 2016. Die Einreichung erfolgt ausschließlich digital über die E-Mail Adresse: artcriticsaward@kunsthallewien.at

Zwtl.: Kooperierende Medien

Der Art Critics Award wird traditioneller Weise von kooperierenden Magazinen unterstützt, die den Preisträger/innen eine Veröffentlichung in ihrem Medium in Aussicht stellen. Der ACA 2017 wird von artmagazine.cc, keenonmag.com, Parnass, springerin - Hefte zur Gegenwartskunst und Wiener Zeitung unterstützt

Zwtl.: Geschichte

Der Preis zur Förderung von Kunstkritik in Österreich ist auf Initiative von Künstler/innen 2007 erstmals ausgeschrieben und bis 2011 viermal vergeben worden. Als Träger fungierte der Verein Kunstwerft in Kooperation mit der basis wien. Nach einer Pause von drei Jahren griff der Verein Kunstwerft gemeinsam mit der Kunsthalle Wien die Tradition 2015 wieder auf. 2017 steht demnach auch das 10-jährige Jubiläum an. Gesammelte Infos zum ACA: http://www.artcriticsaward.com

Der Art Critics Award wird von der Kulturabteilung der Stadt Wien unterstützt.

Ausführliche Informationen zu Einreichkriterien und Ablauf: http://www.kunsthallewien.at/#/de/vermittlung/dramaturgie/aca-2017

Rückfragehinweis:
   Kunsthalle Wien
   Mag. Katharina Murschetz
   +43-1-52189-1221
presse@kunsthallewien.at
www.kunsthallewien.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4198/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: Kunsthalle Wien, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kunsthalle Wien

Das könnte Sie auch interessieren: