Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

Aiwanger: Fluchtursachen in den Herkunftsländern von Flüchtlingen bekämpfen

München (ots) - Hubert Aiwanger, Vorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zur Meldung "EVP-Chef Weber fordert massive EU-Maßnahmen gegen Flüchtlinge."

Aiwanger: "Weber hat in der europäischen Politik eine Führungsposition inne. Wenn er Handlungsbedarf sieht, dann soll er tätig werden. In erster Linie muss sich Europa auch darum kümmern in den Herkunftsländern von Flüchtlingen die Fluchtursachen zu bekämpfen. Hier wäre die selbe Entschlossenheit Europas wünschenswert wie bei den Sanktionen gegen Russland."

Pressekontakt:

Der Pressesprecher der FREIE WÄHLER LANDTAGSFRAKTION im Bayerischen 
Landtag
Dirk Oberjasper, Maximilianeum, 81627 München
Tel.: +49 (0) 89 / 41 26 - 29 41, Dirk.Oberjasper@FW-Landtag.de
Original-Content von: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

Das könnte Sie auch interessieren: