Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

Hubert Aiwanger (Freie Wähler) zur Ausbildungslücke im Handwerk

München (ots) - Hubert Aiwanger, Vorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, äußert sich zur größer werdenden Ausbildungslücke im Handwerk: "So schnell dreht sich der Wind. Es ist noch nicht lange her, da wurde eine Ausbildungsabgabe für Betriebe, die nicht ausbilden, gefordert - jetzt fehlen die Auszubildenden. Die Personalknappheit im Handwerk schreit geradezu danach, dass Handwerker mehr verdienen. Was spricht dagegen, dass ein Maurer dasselbe verdient wie ein studierter Sozialpädagoge? Dann wird sich der Personalmangel schnell lösen."

Pressekontakt:

Der Pressesprecher der FREIE WÄHLER LANDTAGSFRAKTION im Bayerischen
Landtag
Dirk Oberjasper, Maximilianeum, 81627 München
Tel.: +49 (0) 89 / 41 26 - 29 41, Dirk.Oberjasper@FW-Landtag.de

Original-Content von: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

Das könnte Sie auch interessieren: