ZDFinfo

Melken, Füttern, Ausmisten
"Hof sucht Bauer" bei ZDFinfo

Josef Lichtenstern betreibt den Hof mit seiner Frau Rosina und der Tochter Verena. Sie haben 120 Tiere und 50 Hektar Land, wovon 2/3 als Grünland und 1/3 zum Ackerbau genutzt werden. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Oliver Biebl Weiterer Text über OTS und... mehr

Mainz (ots) - Deutschlands Bauernhöfe sterben aus: 70 Prozent der Landwirte haben niemanden, der ihren Hof übernehmen möchte. So auch Milchbauer Josef Lichtenstern aus dem bayerischen Adelshausen. In der Reportage "Hof sucht Bauer", am Sonntag, 15. Februar 2015, 9.00 Uhr, begleitet ZDFinfo den Bauern bei der Suche nach einem passenden Nachfolger. Drei Interessenten werden einen Tag lang zum Probe-Arbeiten bei den Lichtensterns verbringen. Wird der oder die "Richtige" dabei sein?

Seit 25 Jahren führt Josef mit Ehefrau Rosina den Lichtenstern-Hof mit 60 Milchkühen und ein paar Hühnern. Vor ein paar Jahren sind sie auf "Bio" umgestiegen. Der Arbeitstag beginnt im Morgengrauen und endet oft erst spät abends. Noch hat der 48-Jährige die Kraft für die anstrengende Arbeit. Doch was ist in ein paar Jahren? Tochter Verena will den Hof nicht übernehmen. Nun suchen die Lichtensterns jemanden, der ihren Betrieb zunächst mit ihnen gemeinsam bewirtschaften möchte - und später vielleicht sogar ganz übernehmen kann. Petra Wähning vermittelt Bauern wie den Lichtensterns potenzielle Nachfolger für ihre Höfe.

Drei Interessenten hat sie für den Lichtenstern-Hof gefunden: Die 23-jährige Jule aus Brandenburg hat ein Freiwilliges Soziales Jahr auf einem Bio-Bauernhof geleistet und studiert seit drei Jahren Öko-Landbau. Neben ihrem Hund Frodo Beutlin bringt sie viel Freude an Tier und Natur mit.

Marius und seine Freundin Jutta reisen aus dem baden-württembergischen Deggingen an. Seit fünf Jahren führt der 21-jährige gelernte Landwirt einen Lohnbetrieb und hilft Bauern in der Umgebung beim Pflügen, Ernten oder Mähen. Die 19-jährige Jutta macht gerade eine kaufmännische Ausbildung im Agrarhandel. Marius verfügt über viel Erfahrung und kann gleich richtig anpacken. Doch von "Bio" hält er nichts.

Angelika aus Glonn in Oberbayern war in ihrem früheren Leben Betriebswirtin. Die 34-Jährige träumt von einer landwirtschaftlichen Solidargemeinschschaft. Werden die Lichtensterns ihr Lebenswerk in gute Hände abgeben können?

http://info.zdf.de

http://twitter.com/zdfinfo

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/hofsuchtbauer

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFinfo

Das könnte Sie auch interessieren: