ZDFneo

Das TVLab von ZDFneo startet in die vierte Runde - diesmal rein fiktional

Mainz (ots) - Drei fiktionale Programmideen konkurrieren vom 22. bis 29. August 2014 um die Stimmen der ZDFneo-Zuschauer. Der Pilot mit der besten Zuschauer-Bewertung wird in Serie gehen.

"Alibi Agentur - Bei uns sind Ihre Geheimnisse sicher!", "BLOCKBUSTAZ" und "JETZT IST SENSE" stehen zur Auswahl.

In "Alibi Agentur - Bei uns sind Ihre Geheimnisse sicher!" geht's um die Agentur "Eisen Consulting" mit Sitz in Berlin. In der Dramedy versorgen Mark Eisen (Matthias Weidenhöfer) und Linda Falk(Marleen Lohse) ihre Kunden mit wasserdichten Alibis, glaubwürdigen Lügen und maßgeschneiderten Doppelleben. Sila Sahin ist in einer Gastrolle zu sehen. In "BLOCKBUSTAZ" spielt Eko Fresh Sol. In einem Kölner Wohnblock zuhause, läuft bei ihm eigentlich alles rund. Sol ist arbeitslos, aber glücklich. An seinem 30. Geburtstag ist aber Schluss mit lustig. Seine Mama setzt ihn vor die Tür. Wie gut, dass Sol seine liebe Freundin Jessica und sein bester Kumpel Hardy (Sascha Reimann "Ferris MC") zur Seite stehen. Antoine Monot, Jr. ist der Tod in "JETZT IST SENSE". Aus reiner Schusseligkeit verschont er Alexander Schubert alias Andi Hartmann davor zu sterben und ist fortan für Andi allgegenwärtig - und vor allen Dingen sichtbar. Schlüsseldienstler Andi macht das aber nicht wirklich glücklich, sondern eher reif für den Psychiater.

Die Zuschauer und User des "TVLab" werden zur Jury und können vom 22. August 2014 an auf www.tvlab.zdfneo.de die Filme bereits vor der Ausstrahlung anschauen und bewerten. Am Donnerstag, 28. August 2014, ab 21.45 Uhr, werden die drei Piloten in ZDFneo zu sehen sein. Bis zum 29. August 2014, 12.00 Uhr, können die User ihre Bewertung abgeben. Die Gewinnersendung wird am selben Tag um 21.45 Uhr in ZDFneo ausgestrahlt.

Und so funktioniert das Bewertungsverfahren: Nach der Akkreditierung ist der User aufgefordert, beliebig viele der drei Piloten mit 0 bis 5 Sternen zu bewerten. Dabei kann jedes Jurymitglied bis zum Ende des Abstimmungszeitraumes am Freitag, 29. August 2014, 12.00 Uhr, seine Punktevergabe überdenken und korrigieren. Zu jedem Zeitpunkt wird der aktuelle Punktestand im Onlinemodul abgebildet. Alle Kriterien zum Bewertungsverfahren werden unter www.tvlab.zdfneo.de zum Start der Abstimmung am Freitag, 22. August 2014, 12.00 Uhr, veröffentlicht. Nach dem Ende der TVLab-Woche wird zusätzlich zu den finalen Punkteständen die Anzahl aller Teilnehmer bekannt gegeben.

www.tvlab.zdfneo.de

http://twitter.com/ZDFneo

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/tvlab

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFneo

Das könnte Sie auch interessieren: