HLX

Zum Sauna-Check nach Finnland
HLXtreme: Schwitzen bis der Burger kommt
HLX Touristik sucht Bewerber für extremen Reisetest im Mutterland aller Saunen

Baden-Baden (ots) - Vier Tage, drei heiße Erlebnisse: Zusammen mit dem Tourismusverband VisitFinland.com setzt der Reiseanbieter HLX Touristik seine erfolgreiche Testserie HLXtreme fort und hat jetzt einen Extremtrip zum Saunatest in Finnland ausgeschrieben. An einem langen Wochenende testen die Gewinner, die sich mit ihrer Bewerbung durchsetzen, drei ganz besondere Heißluftbäder im Mutterland aller Saunen.

   - In Helsinki checken die Tester die weltweit erste Sauna in einer
     Burger-Filiale: Cheeseburger und Pommes rotweiß bei 90 Grad 
     Celsius. Damit nicht genug: Das EM-Deutschlandspiel am 16. Juni
     gegen Polen wird live in der Sauna übertragen - sicher das 
     heißeste Spiel des Jahres. 
   - Danach gibt es eine Zeitreise: geschwitzt wird in einer 
     historischen Sauna aus dem 19. Jahrhundert. 
   - Zum Schluss checken die Reisetester ihre eigene Kiefernholzsauna
     in einer original läppischen Blockhütte im Nuuskio Nationalpark.
     Zum Abkühlen geht´s danach in den kalten See. 

Über HLXtreme:

Die Finnland-Reise ist bereits der vierte Extrem-Trip, den der Reiseanbieter ausschreibt. 500 bis 1.000 Bewerber melden sich durchschnittlich für die Reisen an, die bisher nach Rio (Olympia-Check), nach Bangkok (Roof Top Bar-Test) oder nach Kreta (Hippie Festival-Test) führten. Bewerben kann sich jeder, der sich die Aufgaben zutraut. Die Gewinner berichten exklusiv im neuen HLX-Blog unter blog.hlx.com von ihren Erlebnissen.

"Es sind die unvergesslichen Erlebnisse, die Reisen einzigartig machen", sagt Geschäftsführer Alexander Feldberger. "Dafür suchen wir weltoffene Menschen, die Spaß daran haben, Neues zu entdecken." Aktionspartner VisitFinland.com war sofort begeistert von der Idee: "Mit dieser pfiffigen Aktion können wir Finnland als Urlaubsland auch bei jungen Zielgruppen bekannter machen und zeigen unser schönes Reiseland aus einer ganz neuen Perspektive."

Weitere Informationen und Bewerbungen bis 2. Juni unter blog.hlx.com/hlxtreme

Über HLX:

Die HLX Touristik GmbH mit Sitz in Baden-Baden wurde 2011 vom Erfinder der Last Minute-Reise und L'TUR-Gründer Karlheinz Kögel gegründet, der mit 95 Prozent der Firmenanteile auch Hauptgesellschafter ist. Die restlichen fünf Prozent hält Ralf Usbeck, Gründer und Geschäftsführer der peakwork AG. Das Reiseunternehmen ist das erste Onlineportal, das die Urlaubsbuchung zum aktuell günstigsten Reisepreis garantiert. HLX kombiniert mit Hilfe der innovativen Player-Hub-Technologie von Peakwork die Reisen in Echtzeit und zeigt im direkten Vergleich mit 150 Wettbewerbern den besten verfügbaren Preis auf dem deutschen Reisemarkt an. Die Reisen sind im Internet unter hlx.com und per Telefon zu buchen.

Pressekontakt:

Alexander Feldberger
Geschäftsführer HLX Touristik GmbH
Mail: presse@hlx.com
Tel. +49 (0) 7221 97 29 773
Original-Content von: HLX, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: