Bauer Media Group, Closer

Wotan Wilke Möhring in CLOSER: "Bei mir sind Flüchtlinge jederzeit willkommen!"

Wotan Wilke Möhring in CLOSER: "Bei mir sind Flüchtlinge jederzeit willkommen!"
CLOSER Cover 12/2016 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/104352 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group, Closer"

Hamburg (ots) - Schauspieler Wotan Wilke Möhring hat es als Kommissar im neuen Tatort "Zorn Gottes" (ARD, 20. März, 20.15 Uhr) mit Terroristen und illegalen Schleusern zu tun. Im exklusiven CLOSER-Interview (12 / 2016, EVT 16.3.) verrät der 48-Jährige seine Meinung zur aktuellen Flüchtlingskrise und zu Till Schweigers Kino-Tatort.

"Ich glaube fest daran, dass keiner seine Heimat gern verlässt. Es mag schwarze Schafe geben, aber bei mir sind Flüchtlinge jederzeit willkommen", erzählt Wotan Wilke Möhring im Interview mit CLOSER. In seiner eigenen Wohnung würde der Schauspieler dann aber doch keine Flüchtlinge aufnehmen: "Ich habe drei kleine Kinder zu Hause und nicht den Raum dafür. Ich fände aber so eine Art Buddy-System toll, bei dem jeder Flüchtling einen Buddy bekommt, der ihn begleitet und immer sein Ansprechpartner ist. Da wäre ich sofort dabei."

Auch zum aktuellen Kino-Tatort von Schauspielkollege Till Schweiger hat Wilke Möhring eine klare Meinung: "Ich wüsste nicht, warum man den Tatort grundsätzlich ins Kino bringen sollte. Es gibt genug andere Geschichten, die man toll im Kino erzählen kann."

Hinweis für Redaktionen: Der vollständige Beitrag erscheint am 16.03.2016 in der aktuellen Ausgabe von CLOSER (Nr. 12/2016). Auszüge sind bei Nennung der Quelle CLOSER zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion CLOSER, Tim Affeld, Telefon: 040/3019-17 61.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmens-portfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Natja Rieber
T +49 40 30 19 10 34
natja.rieber@bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Closer

Das könnte Sie auch interessieren: