The Voice of Germany

Prime-Time-Sieg mit steigenden Quoten: "The Voice of Germany" dominiert den Donnerstagabend

Unterföhring (ots) - In glänzender Form: Mit der dritten Ausgabe der Battles begeistert "The Voice of Germany" am Donnerstag auf ProSieben 19,9 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer. Damit kann die Musikshow im Vergleich zur letzten Folge wieder zulegen und sichert ProSieben die klare Marktführung in der Prime Time.

Spitzenquote für "TV total" im Anschluss: Stefan Raab erreicht mit 15,3 Prozent Marktanteil den besten Wert seit 5. Januar 2015.

Tanz-Nachhilfe: Smudo & Michi Beck springen in der letzten Battle-Ausgabe heute Abend, 20. November, 20:15 Uhr, in SAT.1 als Choreographen ein. Zwei Gute-Laune-Teams, ein Gute-Laune-Song und die Doppel-Duo-Bühnen-Party kann steigen: So die Fanta-Formel für das Duell zwischen Steve vom Wege mit Dany Fernández Peralta (21, 27, Fellbach) und Robin Carpe mit Azim Touré (20, 20, Mannheim). Doch in den Proben bekommt die Euphorie einen Dämpfer - Michi Beck: "Es scheinen alle Vier nicht unbedingt mit Turboantrieb im Allerwertesten ausgestattet zu sein." Smudo muss als Choreograph einspringen: "Ab sofort wird getanzt, ich bring euch jetzt mal den ersten Move bei!"

Eine Übersicht der Battles sowie Bilder aus der Show und alle weitern Infos zu "The Voice of Germany" gibt es auf der Presseseite www.presse-portal.tv/voice.

"The Voice of Germany" immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1, jeweils um 20:15 Uhr

*Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSAT.1 TV Deutschland Research Erstellt: 20.11.2015 (vorläufig gewichtet: 19.11.2015)

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Frank Wolkenhauer
Tel. +49 [89] 9507-1158
Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Pia Landgrebe
Tel. +49 [89] 9507-1135
Pia.Landgrebe@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: The Voice of Germany

Das könnte Sie auch interessieren: