The Voice of Germany

"The Voice of Germany"

"The Voice of Germany"
Anna Liza - das Stimm-Farben-Phaenomen / Zuschauer und Coaches erleben ihr blaues Wunder: Mit frisch gefaerbten Haaren, geoelter Stimme und einer großen Portion Siegeswillen singt Anna Liza Risse (18, Erkrath) in den Live-Clashes am Freitag, 28. November, um 20:15 Uhr, in SAT. 1. Die 18-Jaehrige lebt und genießt ihre Individualitaet. ...

Unterföhring (ots) -

   Bild 1: 

#TVOG: Anna Liza - das Stimm-Farben-Phaenomen

Zuschauer und Coaches erleben ihr blaues Wunder: Mit frisch gefaerbten Haaren, geoelter Stimme und einer großen Portion Siegeswillen singt Anna Liza Risse (18, Erkrath) in den Live-Clashes am Freitag, 28. November, um 20:15 Uhr, in SAT. 1. Die 18-Jaehrige lebt und genießt ihre Individualitaet. Stefanie: "Sie macht aus allem eine Herzenssache. Aus jeder Zeile, jeder Melodie formt sie ihre eigene Vision." Mit der Kampfansage "Survivor" von Destiny's Child will sie sich gegen Marion Campbell durchsetzen.

Alle Infos zu "The Voice of Germany" auf der Presseseite: www.presse-portal.tv/voice

Foto: (c) SAT.1/ProSieben/Jens Koch

Dieses Bild darf bis 04. Dezember 2014 honorarfrei für redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankündigung verwendet werden. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH möglich. Verwendung nur mit vollständigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht verändert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-1166.

Voraussetzung für die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG.

- Bild 2 :

#TVOG: Schnipp-Schnapp Bart ab?

"Carlos und ich haben einen aehnlichen Weg in unseren Karrieren beschritten. Als Beard-Brothers werden wir die Zeit, in der wir nicht zusammengearbeitet haben, leicht aufholen", erklaert Rea. Der irische Coach holte Carlos Jerez (24, Frankfurt am Main) in den Knockouts per Steal Deal in sein Team. Doch die haarige Verbundenheit koennte bald enden. "Ich ueberlege stark, mir meinen Bart abzurasieren, damit ich endlich wie Zac Efron aussehe", twitterte Carlos am Dienstag (25.11). Mit oder ohne Bart: Der 24-Jaehrige macht sich keine Sorgen, beim Live-Clash am Freitag, 28. November, um 20:15 Uhr, in SAT. 1 mit seinem Solo- Song "Don't You Worry Child" (Swedish House Mafia) gegen Lina Arndt Baden zu gehen.

Alle Infos zu "The Voice of Germany" auf der Presseseite: www.presse-portal.tv/voice

Foto: (c) SAT.1/ProSieben/Jens Koch

Dieses Bild darf bis 04. Dezember 2014 honorarfrei für redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankündigung verwendet werden. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH möglich. Verwendung nur mit vollständigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht verändert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-1166.

Voraussetzung für die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG.

Pressekontakt:

Bei Fragen: 089/9507-1166. 
Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: The Voice of Germany

Das könnte Sie auch interessieren: