Polizei Düren

POL-DN: 07052905 Auf frischer Tat ertappt

    Aldenhoven (ots) - Am Pfingstmontag stiegen vier Jugendliche in das gesicherte Außengelände eines Getränkemarktes ein. Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte umgehend die Polizei und sorgte damit für einen schnellen Fahndungserfolg.

    Die Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren suchten gegen 17.30 Uhr das Geschäft an der Industriestraße auf. Hier überstiegen sie einen etwa 2,50 Meter hohen Zaun und betraten den Innenhof, um offensichtlich an Leergut und gefüllte Flaschen zu gelangen. Ein Mann aus Aldenhoven, der das beobachtete, verständigte daraufhin sofort die Einsatzleitstelle der Polizei.

    Beim Eintreffen der Funkstreifenwagen konnte der Zeuge den Beamten mitteilen, dass sich die Tatverdächtigen mittlerweile mit ihren Fahrrädern bereits wieder entfernt hatten. Im Nahbereich gelang es der Polizei jedoch, zwei 12 und 13 Jahre alte Jungen zu ergreifen und deren Identität festzustellen. Die beiden anderen Flüchtigen konnten im Anschluss ebenfalls ermittelt werden. Gegen alle wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: