Polizei Düren

POL-DN: 07040402 In Altenheime eingebrochen

    Düren (ots) - Zwei im Stadtteil Niederau angesiedelte Seniorenhäuser waren in der Nacht zum Dienstag das Ziel von noch nicht bekannten Einbrechern. Sie erbeuteten jedoch lediglich eine Digitalkamera.

    Am Dienstagmorgen wurde zunächst in dem Gebäude in der Kreuzauer Straße bemerkt, dass ein Dieb sein Unwesen getrieben hatte. Er war in die Innenräume vorgedrungen und hatte im Bereich der Rezeption die Schränke und Schubladen aufgebrochen und durchsucht. Hier fand er auch das Diebesgut vor.

    Im Laufe des Tages wurde festgestellt, dass in der Nacht auch versucht worden war, in die Bettenzentrale des direkt daneben liegenden Seniorenheimes einzubrechen. Hier war es aber nur zur Beschädigung des Türfutters gekommen, so dass nichts entwendet wurde.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: