Polizei Düren

POL-DN: 07040201 Mit gestohlenem Wagen zum Einbruch

    Inden (ots) - Mindestens drei Täter, die von Zeugen gesehen wurden, verübten in der Nacht zum Samstag einen Einbruch in die Postfiliale in der Ortschaft Inden/Altdorf. Den dort vorhandenen Tresor konnten sie aber nicht erbeuten.

    Eine Bewohnerin eines Hauses wurde gegen 02.50 Uhr durch lautes Klirren und Poltern aus dem Schlaf gerissen. Als sie auf ihrem Balkon nach der Ursache dafür Ausschau hielt, sah sie drei dunkel gekleidete junge Männer, die in Richtung Rathausstraße davon liefen. Einer von ihnen trug dabei eine Sackkarre über der Schulter.

    Die zum Tatort alarmierten Polizeibeamten fanden auf einem Parkplatz hinter dem Gebäude einen roten Kleintransporter auf, an dem Aachener Kennzeichen angebracht waren. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges stellten sie fest, dass es kurze Zeit vorher im Raum Aachen gestohlen worden war. Das Auto wurde daraufhin ebenso von den Beamten sichergestellt, wie eine grüne Sackkarre, die sie in einem angrenzenden Gebüsch vorgefunden hatten.

    Die sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern blieb bisher noch ohne Erfolg.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: