Polizei Düren

POL-DN: 07030102 Weißer Pkw mit Hundebox gesucht

Jülich (ots) - Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro verursachte am Mittwochnachmittag ein noch unbekannter Fahrzeugführer an einem geparkten Auto in der Großen Rurstraße. Nach der Aufnahme einer Unfallanzeige hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Eine 50 Jahre alte Frau aus Jülich erschien am Nachmittag bei der Polizeiwache Jülich und zeigte an, dass sie gegen 15.45 Uhr ihren Wagen in der Großen Rurstraße in Höhe eines Bankgebäudes am Fahrbahnrand abgestellt hatte. Als sie nach etwa 30 Minuten zum Fahrzeug zurück gekommen sei, habe das vordere Kennzeichen eine Eindellung aufgewiesen. Als Verursacher des Unfallschadens wird ein weißer Kombi mit dem Fragmentkennzeichen DN - SV ? vermutet. Im Heck des Fahrzeuges war eine Hundebox untergebracht. Außerdem war es mit einer Anhängerkupplung ausgestattet. Diesen Wagen hatte die Geschädigte beim Abstellen ihres Autos unmittelbar vor ihr in der Parkreihen stehen gesehen. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949 1100 Fax: 02421-949 1199 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: