Polizei Düren

POL-DN: 07022009 Fahrer leicht verletzt

    Nideggen (ots) - Am Montagnachmittag wurde ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall in Schmidt leicht verletzt. Ein RTW   transportierte den Mann zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

    Der 82-jährige Fahrer aus Stolberg fuhr um 16.25 Uhr auf der Monschauer Straße in einer Rechtskurve, in Höhe der Einmündung Bergstraße, aus noch nicht geklärter Ursache geradeaus. Dabei kollidierte er mit einer Straßenlaterne und einem Verkehrsspiegel. Der total beschädigte Wagen musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

    Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 23.500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: