Polizei Düren

POL-DN: 07012302 Einbrecher waren aktiv

    Aldenhoven (ots) - Bei Tageswohnungseinbrüchen in den Ortschaften Schleiden und Siersdorf haben derzeit unbekannte Täter am Montag Wertsachen gestohlen.

    Zwischen 14.15 Uhr und 19.40 Uhr hatten sich Unbekannte durch den Garten in den rückwärtigen Bereich eines Hauses in der Schützenstraße begeben und sich durch ein Fenster einen Zugang ins Gebäudeinnere bereitet. Im Haus wurden in allen Zimmern Schränke und Behältnisse nach Diebesgut durchwühlt. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme konnte von den Geschädigten noch nicht abschließend benannt werden, welche Gegenstände entwendet wurden. Ebenfalls im Ortsteil Schleiden hatten die Täter sich auf gleiche Weise auch Zutritt in ein Einfamilienhaus im Buchenweg verschafft. Die Tatzeit liegt hier zwischen 18.50 Uhr und 21.30 Uhr. Auch dort wurde das Inventar von den Einbrechern durchsucht. Mitgenommen haben sie schließlich Bargeld sowie Ausweispapiere und Kreditkarten.

    Bei einem Reihenhaus in der Siersdorfer Heidgasse waren die Täter im Tagesverlauf über mehrere Dächer bis auf den Balkon einer Obergeschosswohnung geklettert. Dort scheiterte dann allerdings der Versuch, die Balkontür oder die Fenster aufzuhebeln.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: