Polizei Düren

POL-DN: 07011705 Ursache für Feuer schnell geklärt

    Düren (ots) - Die Ursache für den Brand in einer Dachgeschosswohnung am Dienstagabend ist gefunden. Ein technischer Defekt in einer Verkabelung im Dachbereich des Hauses war der Auslöser für das Feuer.

    In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Van-der-Giese-Straße war gegen 19.15 Uhr während der Abwesenheit des Bewohners ein Feuer ausgebrochen. Der alarmierten Feuerwehr gelang es, die Flammen schnell zu löschen und das Übergreifen des Brandes auf andere Wohnungen und Häuser zu vermeiden.

    Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen am heutigen Vormittag haben schnell zur Feststellung der Brandursache geführt. Die Beschlagnahme der Brandstelle konnte wieder aufgehoben werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: