Polizei Düren

POL-DN: 07011104 In Glasscheibe gelandet

Düren (ots) - Am Mittwochnachmittag wurde bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Schülern eine Schaufensterscheibe auf der Oberstraße in Mitleidenschaft gezogen. Nach einer verbalen Auseinandersetzung über ein Paar Turnschuhe schlug ein 13-Jähriger aus Düren seinem 15 Jahre alten Kontrahenten gegen 17.05 Uhr mit der Faust ins Gesicht. Dieser wehrte sich und schob den Angreifer rückwärts gegen die Scheibe eines leer stehenden Geschäftes, so dass diese zerbrach. Zeugen hielten die beiden Streithähne bis zum Eintreffen der Polizei fest. Gegen die Minderjährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: