Polizei Düren

POL-DN: 06111704 Vitrine um Inhalt erleichtert

Jülich (ots) - In der Nacht zum Donnerstag drangen noch nicht bekannte Täter in die Firmenräume eines Autohauses auf der Neusser Straße ein. Sie erbeuteten Diebesgut im Gegenwert von etwa 600 Euro. Zu Geschäftsbeginn am Donnerstagmorgen wurde festgestellt, dass eine Scheibe an einem Rolltor eingeschlagen war. Dadurch war es dem oder den Tätern offenbar gelungen, das Tor zu öffnen und den Werkstattbereich zu betreten. Bei der Durchsuchung der weiteren Räumlichkeiten und Behältnisse entwendeten sie aus einer Vitrine zwei Hemden mit der Aufschrift "Renault" und ein DVD-Kopfstützenspieler-Set sowie aus einer Kasse einen kleinen Münzgeldbetrag. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten. ots Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: